Von Milena Schäpers 0
Videopremiere

DSDS: Joey Heindle und Jesse Ritch wollen durchstarten

Obwohl Jesse Ritch und Joey Heindle bei der letzten Staffel DSDS nicht den erhofften Titel gewannen, trauen sich die Musiker nun vom Sprungbrett und starten ihre eigenen Musikkarrieren. Jeder auf seine ganz eigene Art.


Für Joey Heindle, die "Krächzstimme", gab es bei DSDS in der letzten Staffel nur den fünften Platz. Kein Grund für ihn, das Mikrofon aus der Hand zu legen: Mit seiner ersten Single will der 19-Jährige nun ruhige ernste Töne anschlagen. Der Titel „Die ganze Welt dreht sich um dich“ verrät bereits Heindles Musikstil: weg von poppigen englischen Covern, hin zu gefühlvollen deutschen Balladen. „Ich will ein ernstzunehmender deutscher Sänger werden und mich von der englischen Seite trennen", erklärt Joey RTL, "ich finde es cool und es passt gut zu mir."

Der Ex-Kandidat feierte gestern mit seiner ersten Single Videopremiere, davon ist Kollege Jesse Ritch auch nicht mehr weit entfernt. Denn auch er möchte nun voll durchstarten, mit seiner ersten eigenen Single.

"Meine Karriere geht jetzt erst so richtig los", findet Jesse Ritch, "mit dem Videoclip und der Single soll ich jetzt einfach meine Geschichten erzählen können."

Die Castings der 10. Staffel von DSDS haben bereits begonnen. Wer sich bewerben möchte, kann am 02.10 zum offenen Casting erscheinen. Denn man weiß ja: Bei DSDS werden meist mehr Superstars geboren als nur einer. Das gilt natürlich besonders in der Jubiläumsstaffel, die nun ansteht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: