Von Stephanie Neuberger 2
Ricardo und Lisa

"DSDS": Jetzt spricht Ricardo: Das läuft mit Lisa Wohlgemuth

Nach dem Finale von "Deutschland sucht den Superstar" wurde bekannt, dass das "DSDS" Paar Lisa Wohlgemuth und Erwin Kintop schon wieder getrennt ist. Angeblich sollte Ricardo etwas damit zu tun haben. Jetzt spricht Ricardo über die Gerüchte.

Ricardo und Lisa DSDS

Ricardo klärt auf

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Auch in dieser Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" fanden zwei zusammen und wurden ein Paar. Doch die Beziehung von Lisa Wohlgemuth und Erwin Kintop überstand noch nicht einmal das "DSDS" Finale. Bereits zuvor trennte sich Lisa von dem 17-Jährigen. Dieser leidet an Liebeskummer und spekulierte öffentlich darüber, dass "DSDS" Kandidat Ricardo Bielecki Grund für die Trennung sei.

Nun spricht Ricardo über die Gerüchte und erklärt, dass sie völliger Quatsch seien. „Erwin hat mich auch gefragt, ob da was zwischen uns ging, aber ich meinte nur, ‘sag mal bist du bescheuert oder was?‘", sagte er zu "Klatsch und Tratsch".

Offenbar war Erwin sehr eifersüchtig und glaubte stets, dass Lisa und Ricardo etwas miteinander haben. „Erwin war ständig eifersüchtig, schon alleine wenn ich mit nur Lisa geredet habe. Das ging schon so weit, das ich ihm zuliebe Lisa komplett aus dem Weg gegangen bin", erklärt der "DSDS" Drittplatzierte weiter.

Seiner Meinung nach ist Erwin mit 17 Jahren einfach noch zu jung für eine Beziehung. Dass sich Lisa Wohlgemuth von Erwin trennte, hat aber nichts mit ihm zu tun, versichert Ricardo Bielecki noch einmal deutlich: "Aber die Trennung hat nichts mit mir zu tun, das kann ich versichern. Lisa und ich sind gut befreundet."

Ihr wollt bei DSDS immer auf dem Laufenden sein? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: