Von Anita Lienerth 0
Finalist der elften Staffel

DSDS-Dritter Daniel Ceylan hat noch mehr abgenommen

Daniel Ceylan hat in den letzten Monaten eine große Veränderung durchgemacht. Schon während seiner Teilnahme bei DSDS verlor der Sänger deutlich an Gewicht. Auf den aktuellsten Bildern sieht man, dass Daniel nicht aufgegeben und noch weiter an seiner Figur gearbeitet hat. Er ist schlanker denn je.

Daniel Ceylan (29) schaffte es in der elften Staffel von DSDS bis ins Finale. Allerdings musste er sich dort von seinen Konkurrentinnen Meltem Acikgöz (25) und Aneta Sablik (25) geschlagen geben und schied schon in der ersten Runde der Finalshow aus.

Abspeckkur bei DSDS

Seit seiner Teilnahme bei DSDS arbeitete Daniel Ceylan fleißig an seinem Körper. Im Casting sah man ihn noch deutlich fülliger, aber schon während den Recalls konnte man erkennen, dass Daniel sich auf Diät gesetzt und abgenommen hat. Seitdem purzeln die Pfunde beim Sänger fleißig.

Foto mit Aneta Sablik

Auf Facebook postete Aneta, die Gewinnerin der elften Staffel von DSDS, ein süßes Foto von sich und ihrem DSDS-Kollegen Daniel. Was dabei auffällt, Daniel Ceylan hat eindeutig noch mehr Gewicht verloren. Sein neuer Look steht ihm richtig gut und auf seinen neuen Körper kann er mächtig stolz sein!

Kürzlich postete Daniel ein Foto von sich, auf dem man deutlich erkennt, dass er extrem viel abgenommen hat.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?