Von Martin Müller-Lütgenau 0
Wer singt was?

DSDS: Das sind die Songs der dritten Live-Show

Am Samstag geht es in eine neue Runde von DSDS. Die Karten werden neu gemischt und jeder Kandidat muss die Zuschauer aufs Neue von sich und seinem Gesangstalent überzeugen. Jetzt stehen die Songs der Kandidaten fest.

Dem Motto "Kandidaten an die Macht" bleibt DSDS auch in der dritten Live-Show am morgigen Samstag treu. Die Superstar-Anwärter durften somit für die dritte Live-Challenge sowohl ihren eigenen Song als auch ihren Duett-Partner selbst auswählen.

Insgesamt stehen zwölf Auftritte an

Neben den Duett-Auftritten wird jeder Kandidat auch einzeln sein Können unter Beweis stellen. Damit erwarten die Zuschauer und die Jury um Dieter Bohlen, Kay One, Mieze Katz und Marianne Rosenberg insgesamt zwölf Auftritte. Am Ende der Sendung müssen die beiden Teilnehmer mit den wenigstens Zuschauerstimmen die Show verlassen. Wen es wohl diesmal erwischt?
Das sind die Songs der Kandidaten:

Aneta Sablik: "Dirty Diana" von Michael Jackson.
Christopher Schnell: "Hero" von Family Of The Year.
Daniel Ceylan: "Be Alright" von Justin Bieber.
Elif Batman: "Son Of A Preacher Man" von Dusty Springfield.
Enrico von Krawczynski: "Boyfriend" von Justin Bieber.
Meltem Acikgöz: "Footprints In The Sand" von Leona Lewis.
Richard Schlögl: "Eisberg" von Andreas Bourani an.
Yasemin Kocak: "When Love Takes Over" von David Guetta feat. Kelly Rowland.

Alle Infos zu DSDS im großen Special auf RTL.de.


Teilen:
Geh auf die Seite von: