Von Steffen Trunk 0
Die Enttäuschung ist groß!

DSDS: Christopher Schnell reagiert auf die feindlichen Worte von Richard Schlögl

Sind Männer die größeren Zicken? DSDS-Teilnehmer Richard Schlögl greift öffentlich seinen Kollegen Christopher Schnell an. Er sei der schlechteste Sänger bei der Castingshow und müsse deshalb rausfliegen. Jetzt reagiert Christopher auf die fiesen Schlagzeilen.

Harte Vorwürfe für Christopher

Christopher Schnell

(© Getty Images)
Richard teilt mächtig gegen Christopher aus

Richard teilt mächtig gegen Christopher aus

(© Getty Images)

Zoff bei DSDS! Bei der RTL-Show fliegen die Fetzen und niemand gönnt dem anderen auch nur den kleinsten Erfolg oder ein Jury-Lob. Der Österreicher Richard Schlögl (25) hat nun mit einem heftigen Radikalumschlag für Schlagzeilen gesorgt.

Christopher soll laut Richard raus

"Von der Stimme her ist es Christopher. Wir haben wirklich lauter Stimmgewalten - Daniel, Meltem oder Yasemin haben Mörderstimmen", poltert er im "Promiflash"-Interview. Harter Tobak für den sensiblen Christopher von DSDS!

Riesen Enttäuschung für Christopher

Der äußert sich nun auf Facebook und ist bitterlich enttäuscht von Richard. Offensichtlich war Richard nie ehrlich zu ihm. Ironisch schreibt er: "Sehr cool, was man alles so aus der Presse erfährt....Danke!"

Freunde werden die beiden wohl nicht mehr. Aber wie heißt es so schön: Konkurrenz belebt das Geschäft!

Schon gewusst? - Diese DSDS-Kandidaten sind noch Single!


Teilen:
Geh auf die Seite von: