Von Sarah Zuther 0
Love is in the air

"DSDS"-Benny Kieckhäben ist verlobt

Benny Kieckhäben kennen die meisten noch als "Paradiesvogel“ aus der DSDS-Staffel im Jahr 2009. In der Zwischenzeit hat Benny zwei Singles veröffentlich und auch sein Liebesleben läuft super. Nun ist er verlobt!

2009 nahm Benny Kieckhäben (24) an der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar“ von Dieter Bohlen (60) teil. Der "Paradiesvogel“ belegte damals den 5. Platz. "DSDS "steht derzeit in der Kritik und ist laut Kim Gloss "nicht mehr das, was es mal war.“

Benny – der Paradiesvogel

Im Oktober 2013 veröffentlichte Nenny seine zweite Single “Ein Wenig Mut”. Demnächst wird man Benny wieder öfter im TV zu sehen bekommen. RTL "Punkt 12" wird unter anderem über seinen eigenen Friseurladen berichten.

Happy Valentine

An Valentinstag soll der 24-Jährige ein ganz besonderes "Geschenk“ erhalten haben. Via Skype macht ihm sein Freund einen Heiratsantrag! “Ich war völlig aus dem Häuschen und bin durch mein Wohnzimmer gesprungen, es war wie ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk!”, verrät Benny.

Benny schweigt über seinen Verlobten

Über seinen Freund möchte sich Benny jedoch noch nicht äußern: “Mein Verlobter ist sehr bekannt, ist nicht geoutet und außerdem noch verheiratet. Ich möchte ihn nicht in Schwierigkeiten bringen.” Benny gab vor ein paar Monaten zu, eine Escort-Vergangenheit zu haben!

Er darf sich einen Ring aussuchen

Der Ex-"DSDS"-Kandidat ist überglücklich und schon ein Jahr mit seinem Partner zusammen. Demnächst darf er sich einen Ring aussuchen und schon mal von seine bevorstehende Hochzeit träumen.

Wir gratulieren dem Paradiesvogel und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft!

Du möchtest mehr News über "ehemalige DSDS-Kandidaten“ erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: