Von Stephanie Neuberger 2
"DSDS" Beatrice: Prominente Unterstützung

"DSDS" Beatrice Egli: Kristina Bach glaubt an sie

Heute Abend kämpfen zwei Frauen bei "Deutschland sucht den Superstar" um den Sieg. Auf der Bühne stehen Lisa Wohlgemuth und Beatrice Egli. Und letztere hat sogar prominente Unterstützung.


Wer macht heute im Finale von "Deutschland sucht den Superstar" das Rennen? Beatrice Egli oder doch Lisa Wohlgemuth? Wenn es nach Schlagerstar Kristina Bach geht, wird Beatrice gewinnen. Die "DSDS" Kandidatin liebt Schlager und hat zahlreiche deutsche Songs gesungen. Damit kam sie Runde für Runde weiter und hat offenbar auch Stars aus der Schlagerszene von sich überzeugt.

Bereits Andrea Berg lobte Beatrice und auch Kristina Bach ist von ihrem Talent überzeugt. Für Kristina ist Beatrice die klare Favoritin auf den "DSDS" Sieg, denn mit Schlager würde sie den Puls der Zeit treffen. "Schlager ist das, was die Leute wollen, das, was die Leute kaufen und das, was die Leute lieben. Das sind ganz klare Zeichen, die kann man nicht mehr leugnen. Und auch ein Dieter Bohlen (59) muss auf den Schlager-Zug aufspringen", sagte die 51-Jährige gegenüber "Promiflash".

Aber nicht nur Kristina Bach glaubt an den Sieg von Beatrice Egli, sondern auch der ausgeschiedene DSDS-Teilnehmer Tim David Weller. "Ich glaube einfach, in den zehn Jahren DSDS gab's noch keinen Schlager und auch noch niemanden, der das so gut gemacht hat wie Beatrice."

Ohne Frage hat Beatrice den Schlager zu "Deutschland sucht den Superstar" gebracht und damit viele Fans für sich erobert. Ob Kristina Bach mit ihrer Einschätzung richtig liegt, wird sich heute Abend beim "DSDS" Finale zeigen.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: