Von Lisa Winder 10
Beatrice Egli im Finale

DSDS-Beatrice Egli: Ihr Freund kommt nicht zum Finale

Nur noch wenige Tage und Beatrice Egli wird gegen Lisa Wohlgemuth im Finale antreten. Doch ihr Freund Reto wird an ihrem großen Tag nicht dabei sein. Was Beatrice dazu sagt, erfahrt ihr hier:


Kommenden Samstag den 11. Mai findet in Köln das Finale von "Deutschland sucht den Superstar" statt. Beatrice Egli und Lisa Wohlgemuth werden um den Sieg kämpfen.

Laut "Blick.ch" sind Beatrice Egli und ihr Freund Reto seit fast vier Jahren ein Paar. Doch leider wird ihr Liebster beim großen Finale nicht im Studio anwesend sein.

Beatrice erzählt "Blick.ch":"Mein Freund wollte und will nicht im Rampenlicht stehen. Er hält sich schon die ganze Zeit über im Hintergrund". Doch trotzdem steht Reto ihr immer zur Seite. Die beiden haben ständig Kontakt, telefonieren und skypen viel.

Weiters schwärmt Beatrice von ihrem Reto:"Ich kann mich voll und ganz auf ihn verlassen und ihn zu jeder Tages- und Nachtzeit anrufen, wenn etwas sein sollte".

Die beiden haben ein sehr tiefes Vertrauen zueinander und so was wie Eifersucht gibt es nicht. Beatrice bekommt auch jede Menge Liebesbriefe, aber das sieht die 24-Jährige sehr gelassen:"Ich freue mich einfach, dass mich so viele Menschen mögen. Das schenkt mir Kraft und macht mich happy".

Beatrice ist ein sehr positiver Mensch und das merkt man ihr auch in jeder Show an.

Reto wird bestimmt gespannt zu Hause vor dem Fernseher sitzen und für seine Freundin anrufen.

'Alle Infos zu 'Deutschland sucht den Superstar' im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von: