Von Sarah Zuther 0
Sie zeigte ihre natürliche Seite

"Dschungelkönigin": Wie gefällt euch Melanie Müller besser? Mit oder ohne Make-Up

Im "Dschungelcamp" musste Melanie Müllers Schminkköfferchen draußen bleiben. Doch hinter dem dick aufgetragenen Make-Up versteckte sich eine liebenswürdige, junge Frau mit Herz. Wir finden, dass die "ungeschminkte Wahrheit" gar nicht mal so schlecht ist.

Dschungelcamp Kandidaten Melanie Müller

Melanie Müller

(© Getty Images)

Die diesjährige Dschungelkönigin hat sich durch ihrer natürlich Art die Sympathien der Fans gesichert. Dennoch musste Melanie Müller (25) für das "Dschungelcamp“ ihre heiß geliebten Schminkutensilien zu Hause lassen. Somit sahen die Zuschauer zwei Wochen lang die ungeschminkte Version der Ex-"Der Bachelor"-Kandidatin.

Zu übertriebenes Make-Up

Die natürliche Schönheit kam anscheinend sehr gut bei den Zuschauern an. Hinter dem sonst so dick aufgetragenen Make-Up kam eine verletzliche, ehrliche junge Frau zum Vorschein. Doch beim "großen Wiedersehen“ der Stars am gestrigen Sonntag sah man leider nichts mehr von ihrer natürlichen Schönheit.

"Weniger ist mehr“

Wir finden das schade, denn manchmal ist "weniger doch eben mehr“. Wir würden uns freuen, wenn Melanie ab und zu auf zu viel Schminke verzichten würde, denn verstecken braucht sich unsere Dschungelkönigin sicherlich nicht!

Wie gefällt euch Melanie Müller besser? Stimmt ab in unserem Voting!

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Voting
Ergebnisse >

Melanie Müller: Wie gefällt sie euch besser?