Von Mark Read 0

Dschungelcamp: Wie weit gehen Jay und Indira?


Das es zwischen dem 28 jährigen Jay und der 31 jährigen Indira heftigst gefunkt hat, ist schon länger kein Geheimnis mehr. Die beiden weichen einander kaum noch von der Seite. Spätestens seit ihrer gemeinsam absolvierten Dschungelprüfung ist klar: Die Zwei Turteltauben haben weit wichtigeres im Dschungel zu tun, als sich um profane Dinge wie essen oder gar Dschungelprüfungen zu kümmern. Was die Jay und Indira genau unter der Kuscheldecke während der Dschungelprüfung eigentlich trieben, oder nicht trieben, ist dabei allerdings der Fantasie überlassen.

Indira indes macht sich so ihre Gedanken, wie sie mit der Situation umgehen soll, schließlich kann man im Dschungelcamp nicht gerade davon reden, jemals ungestört oder gar unbeobachtet zu sein. So wandte sie sich Hilfe suchend an Katy, die sich schon zuvor ja als Camp Mutti und Seelsorgerin betätigte. „Ich brauch mal deinen Rat, das ist jetzt voll die komische Situation bei mir und Jay. Wir haben halt irgendwie das Problem, dass wir uns echt wahnsinnig mögen, aber halt nicht die Privatsphäre haben hier im Camp. Wir können und wollen uns auch gar nicht absondern“, gestand die 31 jährige.

Scheinbar war Katy genau die Richtige, denn fast augenblicklich konnte sie Indira beruhigen. „Aber es gibt ja immer zwei Möglichkeiten: Ist das, was man fühlt wirklich und wenn es wirklich ist, kann man mit kleinen Dingen hier sein und das ja auch ruhig zeigen. Alles andere tut man dann in acht Tagen, wenn man draußen ist. Also Umarmungen sind doch nichts, was ihr nach draußen nicht zeigen könnt. Ob das dann für die Ewigkeit ist, ob es draußen hält, was man ja hofft, ist eine andere Frage. Ich finde das jedenfalls überhaupt nicht schlimm! Ihr könnt euch doch immer rausziehen. Peer und Mathieu ziehen sich auch andauernd raus, umarmen, drücken sich und reden. Warum sollt ihr das nicht machen?“

Welch netter Vergleich, den Katy da zieht. Die Zuschauer können sich daheim auf dem Sofa scheinbar also noch auf die ein oder andere Szene eines der beiden Traumpaare des Dschungels freuen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: