Von Kathy Yaruchyk 0
Job der DSDS-Kandidatin

„Dschungelcamp": Was macht Tanja Tischewitsch beruflich?

Hat Tanja Tischewitsch einen Freund und welcher Arbeit geht sie eigentlich nach? Von DSDS in den australischen Dschungel - Tanja Tischewitsch kommt mit ihrer verrückten Art und mit ihrem sexy Look einfach gut an. Doch wusstet ihr, dass die 24-Jährige vor ihrer TV-Karriere als Flugbeleiterin gearbeitet hat?

Tanja Tischwitsch arbeitet als Flugbegleiterin

Tanja Tischwitsch arbeitet als Flugbegleiterin

(© Tanja Tischewitsch / Facebook)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Tanja Tischewitsch (24) kennen die meisten von uns als sexy Plappermaul aus DSDS. In der elften Staffel (2014) der Castingshow überzeugte sie vor allem durch ihre freizügigen Looks sowie ihre frechen Sprüche und verdrehte nicht nur Juror Kay One (30), sondern auch so einigen Mitkandidaten den Kopf. Kay One sagte damals sogar, dass Tanja das „Gesamtpaket“ zum Superstar habe.

Von DSDS in den Dschungel

Obwohl sie 2014 „nur“ den 27. Platz belegte, erfreute sich Tanja auch nach dem DSDS-Aus großer Beliebtheit und so durfte die 24-Jährige im Januar, zusammen mit zehn weiteren Kandidaten, ins „Dschungelcamp“ ziehen, um sich dort ekligen Prüfungen zu stellen.

Die lustigsten Dschungel-Sprüche aller Zeiten findet ihr hier!

Was macht Tanja Tischewitsch beruflich?

Doch was hat Tanja vor ihrer DSDS-Zeit gemacht? Was viele nicht wussten: 2008 war Tanja Mitglied eines Duos, das sich Las Bonitas nannte und den Song „Tanga“ auf den Markt brachte.

Doch abseits der Musikkarriere ist Tanja im wahren Leben Stewardess bei Germania Airlines. Wie sehr ihr der Job als Flugbegleiterin Spaß macht, beweist sie mit zahlreichen Fotos auf ihrer Facebook-Seite. Ihr schönes Lächeln sowie ihre kommunikative Art haben sicherlich schon einigen Gästen den Flug versüßt.

Ob Tanja einen Freund hat, verraten wir euch hier!

Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?


Teilen:
Geh auf die Seite von: