Von Anita Lienerth 0
Erster Ausstieg bei „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“?

Dschungelcamp: Steigt Gunter Gabriel freiwillig aus?

Am gestrigen Freitagabend war es wieder so weit! Zwölf Kandidaten zogen in den australischen Dschungel, um ihr Durchhaltevermögen unter Beweis zu stellen. Doch es sieht ganz danach aus, als wäre ein Kandidat schon jetzt kurz vor dem Ausstieg. Verlässt Gunter Gabriel schon bald das Dschungelcamp?

Zwölf Kandidaten sind am gestrigen Freitagabend in den australischen Dschungel gezogen, um sich die begehrte Krone zu holen! Doch einer der Kandidaten hat bereits nach dem ersten Tag beim Dschungelcamp die Schnauze voll. Sänger Gunter Gabriel leidet schon am ersten Tag unter den knallharten Bedingungen des Dschungels.

In der ersten Folge beklagte sich der 73-Jährige, dass er den Dschungel nicht überstehen kann. Der Grund hierfür sei sein hohes Alter. Im Laufe des Abends gibt er selber von sich zu: „Ich bin ein Arsch, dass ich hier zugesagt habe!“ Auch vor den Moderatoren Sonja Zietlow (47) und Daniel Hartwich (37) hat Gunter Gabriel seine Bedenken bereits geäußert. So sagte Sonja vor der Dschungelprüfung: „Du bist ja noch da“ und Gunter antwortete mit einem knappen „Noch!“

Strengere Bedingungen für die Kandidaten

Ob Gunter Gabriel den Bedingen im Dschungelcamp standhalten kann, wird sich in den kommenden Tagen zeigen. Sicher ist nur, dass RTL die Regeln der diesjährigen Staffel von „Ich bin ein Star – Holt ich hier raus!“ verschärft hat. Die Kandidaten hatten vor dem Einzug in den Dschungel strenges Kontaktverbot und während ihres Aufenthalts sind die zwölf Promis in zwei getrennte Camps aufgeteilt. Es wird also spannend, wer in der diesjährigen Staffel als Dschungelkönig oder Dschungelkönigin hervorgehen wird.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"' im Special bei RTL.de!

Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?