Von Sarah Zuther 0
Die "Dschungelcamp-Diät“

"Dschungelcamp": So viel haben die Stars abgenommen

Nach so vielen Tagen im australischen Dschungel und ohne ausreichende Nahrung haben die "Dschungelcamp"-Bewohner einige Pfunde verloren. Winfried Glatzeder hat sogar elf Kilos abgespeckt.

Auch die Siegerin der diesjährigen Dschungel-Staffel ist eindeutig erschlankt. Nun darf sich Melanie Müller (25) durchaus ein paar Kilos wieder anfuttern. Denn auch vor dem "Dschungelcamp" war Melanie ziemlich schlank. Wie viel sie abgenommen hat, weiß sie noch nicht.

Die Kilos sind gepurzelt

Doch Julian Stoeckel (26) und Marco Angelini (29) haben sich bereits auf die Waage gestellt: Beide haben um die neun Kilo abgenommen! Auch Gabby Rinne (24) ist die unfreiwillige "Dschungel-Diät“ anzusehen. Nach eigenen Angaben hat sie sieben Kilo verloren.

Winfried ist der "Abnehm-König“

Am meisten abgenommen hat jedoch Winfried Galtzeder (68). Er hat innerhalb von wenigen Tagen elf Kilo abgenommen. Gesund ist das ganz bestimmt nicht. Doch das wenige Essen bei lediglich einer Hand voll Reis und Bohnen sowie das tropische Klima zehren auf jeden Fall an den Kräften.

Alle Infos zum Dschungelcamp im Special bei RTL.de

Du möchtest mehr News über "Das Dschungelcamp" erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: