Von Kathy Yaruchyk 0
Dschungelcamp Allegra

Dschungelcamp: So sah Allegra Curtis früher aus

Wow, Dschungelcamp-Kandidatin Allegra Curtis war in jungen Jahren ein richtiger Hingucker. Mittlerweile hat sie sich ziemlich verändert. Liegt es am Alter oder hat sie doch nachgeholfen?


Soll das wirklich Allegra Curtis (46) sein? Wir sehen eine wunderschöne junge Frau, die kaum noch Ähnlichkeiten mit der "Dschungelcamp"-Kandidatin, die wir täglich zu sehen kriegen, hat. Die Tochter der Hollywood-Legende Tony Curtis († 85) behauptet jedoch felsenfest, dass an ihr nichts gemacht wurde: "Ich habe an meinem Körper nix machen lassen. Auch nicht im Gesicht. Nichts", behauptet die ausgeschiedene "Dschungelcamp"-Kandidatin und weiter: "Nicht geschnitten, geschnippelt oder gebotoxt oder abgesaugt!"

Doch die super glatte Stirn, die aufgepolsterten Wangen und die Augenpartie sprechen eigentlich schon dafür, dass sie sich eventuell das eine oder andere Mal hat nachhelfen lassen. Sicher kann man jedoch nichts sagen, schließlich wurde das schöne Foto schon vor langer Zeit geschossen.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von: