Von Steffen Trunk 0
"So, mein Essen ist gesichert!“

"Dschungelcamp“: Larissa Marolt bringt ihre Mitcamper auf die Palme

Ihr Ego-Trip bringt die anderen Camper mittlerweile so richtig auf die Palme. Wenig mutig und schreckhaft musste erneut Larissa Marolt in die Dschungelprüfung. Im Dunkeln wühlte sie sich durch eine Höhle mit Ekel-Tierchen, um an die elf Sterne zu kommen. Doch sie gab vorzeitig auf. Kampfgeist sieht anders aus!


Ist Larissa Marolt (21) die große Enttäuschung des aktuellen "Dschungelcamps“? Die Gewinnerin von "Austrias Next Topmodel“ nervte schon am ersten Tag die anderen Teilnehmer, weil sie sich permanent in den Vordergrund drängte. Selbst deutsche Promis lästerten über Larissa.

Die Zuschauer wollen das Model leiden sehen

Auch die Zuschauer fanden Larissas Verhalten einfach nur störend und wenig gruppenkompatibel. Die Dschungelprüfung "Höhlenmensch“ wartete daraufhin am gestrigen Samstag auf die 21-Jährige. In einem unterirdischen System musste sie durch diverse Kammern mit Schlange, Ratten, Krokodilen und Fischabfällen kriechen. Unterirdisch war auch die Leistung des Models.

Larissa schreit, motzt und kreischt

Schon nach dem ersten ergatterten Stern jubelte sie egoistisch: "So, mein Essen ist gesichert!“ Dass dies am Ende bei den Zuschauern und Mitcampern weniger gut ankam, ahnte Larissa zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Am Ende holte sie nämlich nur enttäuschende vier Sterne, die für vier Essensrationen stehen. "Warum kann mich kein Mensch leiden?", fragte sich Larissa bestürzt.

Die Moderatoren machen sich lustig

Auch Moderator Daniel Hartwich (35) hat Larissa auf dem Kieker und fragte sie zynisch nach einem unverhofften Abgang in ein Aal-Becken, ob alles okay sei. Das Model keifte: "Ich bin gerade auf die Fresse gefallen, wie soll es mir gehen?!“ Den Zuschauern gefällt es.

Schließt die Gruppe nun Larissa aus?

Und auch die Gruppe tendierte im Anschluss dazu, Larissa außen vor zu lassen – auch ihre dicke Krokodilstränen konnten dies nicht ändern. Sie passt sich nicht an, handelt egoistisch und bringt alle durch ihre hysterische Art auf die Palme. Es war deshalb wenig verwunderlich, dass die Zuschauer die Ex-"GNTM“-Kandidatin auch in die nächste Ekel-Prüfung schickten.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von: