Von Nils Reschke 1
Dschungelcamp 2013

Dschungelcamp: Lästert sich Favoritin Olivia Jones um Kopf und Krone?

Ein Dutzend Tage sind im australischen Dschungel mittlerweile verstrichen. Der bisherigen Top-Favoritin Olivia Jones scheinen allerdings die Felle davon zu schwimmen.


Keine Frage: Olivia Jones galt schon vor dem Einzug der Kandidaten ins Dschungelcamp 2013 als hoch gehandelte Favoritin auf den Dschungelthron. Bis nach dem zehnten, vielleicht auch elften Tag wäre die Drag Queen auch ganz gewiss in der Gunst der Zuschauer vorne gelegen. Doch langsam, aber sicher werden die Zweifel größer, ob es Olivia Jones am Ende tatsächlich auch schaffen wird, als neue Queen of the Jungle das Camp zu verlassen. Denn ihre Lästerattacken werden immer häufiger und intensiver – was ganz und gar nicht jedem gefällt.

Spätestens seit der Sendung vom Dienstagabend bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ muss man sich nur einmal in den Sozialen Netzwerken umschauen, um festzustellen: Offenbar nervt die Drag Queen mit ihren Lästereien immer mehr Menschen – und zwar gewaltig.  Auf Facebook etwa schreibt Userin Ramona: „Joey ist die einzige ehrliche Haut dort. Auch wenn er sich mal verhaspelt und vielleicht noch viel lernen muss, kann man ihm wenigstens glauben, was er sagt. Mein Respekt dort gilt ihm. Wenn es um Fairness, Respekt und Teamgeist geht, muss Joey definitiv gewinnen.“

Mit dieser Meinung steht sie nicht alleine da. Daniel kommentiert das ganze so: „Olivia wird auch immer schlimmer. Die einzigen, die eigentlich nie lästern, sind Joey, Claudelle und Patrick. Hoffentlich kommen die drei ins Finale!“

Und Manuela denkt sogar, dass diese ganzen Läster-Geschichten Olivia Jones am Ende auch geschäftlich schaden könnten: „Ich glaube, Olivias Läden auf dem Kiez sind jetzt Promi-freie Zone. Es gibt Sachen, da darf man einfach nicht drüber reden. Man kann doch Leute nicht so bloß stellen. Das ging echt zu weit.“ Gemeint war natürlich Olivias Mega-Lästerei in Richtung Sarah Connors Schwester, Fernanda Brandao oder auch Sabrina Setlur, zu der auch Georgina etwas beizutragen hatte. Der Wind jedenfalls hat sich offenbar gedreht. Und es bleibt bis zum Ende spannend, wer am Ende den Thron im Dschungel besetzen wird.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von: