Von Lisa Winder 0
„Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"

„Dschungelcamp": Angelina Heger entschuldigt sich via Facebook bei ihren Fans

Am Freitagabend hat Angelina Heger das „Dschungelcamp" freiwillig verlassen. Die Ex-Bachelor-Kandidatin hielt es im australischen Busch nicht mehr aus und zog die Notbremse. Jetzt meldet sich die Blondine erstmals zu Wort und gibt eine Erklärung für das vorzeitige Dschungel-Aus ab.


Angelina Heger (22) hat das „Dschungelcamp" freiwillig am Freitagabend verlassen. Ihre Fans waren über ihren Auszug gar nicht begeistert und es kam auf Facebook zu einem regelrechten Shitstorm. 

Entschuldigung via Facebook

Angelina Heger postete am Sonntagnachmittag auf Facebook eine Videobotschaft an ihre Fans: „Hallo ihr Lieben, ich möchte mich bei  euch zurückmelden und ganz, ganz doll entschuldigen". 

Die 22-Jährige entschuldigt sich dafür, dass sie es im „Dschungelcamp" nicht länger ausgehalten hat. Mit zittriger Stimme erklärt Angelina die Gründe für ihren Auszug: „Ich war sowohl körperlich als auch seelisch nicht mehr in der Lage dem ganzen Stand zu halten und musste deswegen eine Entscheidung für meine Gesundheit und mich treffen". 

Angelina Heger von sich selbst gestresst

Angelina hat „Dschungelcamp"-Videoausschnitte von sich selbst gesehen und gibt offen zu, dass ihr Verhalten im Dschungel auch sie stresst. Deshalb kann sie auch verstehen, dass viele von ihr genervt sind. Sie bittet aber um Verständnis, denn im Dschungel kam es zu Situationen auf welche man sich nicht vorbereiten konnte. 

Hier gehts zu den sexy Playboy-Bildern von Angelina!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 8

Angelina Heger Quiz Aus welchem TV-Format kennt man Angelina?