Von Laura Hofmockel 0
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich wieder dabei?

Dschungelcamp 2017: Kandidaten, Moderatoren, Starttermin - Erste Fakten

Sonja Zietlow hat sich Botox spritzen lassen

Sonja Zietlow

(© Future Image / imago)

Das Dschungelcamp findet nächstes Jahr zum elften Mal statt. Aus dem Dschungel-Baumhaus werden voraussichtlich wieder Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren und die Stars rund um die Uhr im Auge behalten. Über die Kandidaten wird bereits heftig diskutiert.

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ geht nächstes Jahr in die elfte Runde! Die RTL-Show wird voraussichtlich wieder von Sonja Zietlow (48) und Daniel Hartwich (38) moderiert, die seit 2013 gemeinsam vor der Buschkamera stehen. Bisher wurden schon mehrere Kandidaten als potenzielle Teilnehmer am Dschungelcamp 2017 genannt.

Eventuelle Kandidaten fürs Dschungelcamp

Bereits im Juli schrieb die „Bild“ über den ersten angeblichen Dschungelbewohner: Sänger Marc Terenzi (38). Der Ex-Mann von Sarah Connor (36) nahm 2012 bei der TV-Show „Let’s Dance“ teil und soll sich nun im australischen Busch beweisen. Auch Gina-Lisa Lohfink (30) zieht angeblich ins Camp. In letzter Zeit geriet sie vor allem durch ihren Gerichtsprozess in die Medien. Da kommt ihr bester Freund, Reality-Star Florian Wess (36), wie gerufen. Auch er soll laut Bild“ eine Liege im Dschungel besetzen.

Zwei weitere Anwärter für den Dschungel sind Sarah Joelle Jahnel (27) und Alexander „Honey” Keen (33). Das Erotikmodel hat sich dieses Jahr bereits auf der Insel der Verführung bei „Adam sucht Eva” gezeigt. Alexander wurde durch seine Ex-Freundin Kim Hnizdo (20), der diesjährigen Gewinnerin von GNTM, bekannt. „Honey” wie Kim ihren Liebsten damals nannte, machte vor allem mit seinem großen Selbstbewusstsein von sich Reden

Auch Welt- und Europameister Thomas Häßler (50) wird sich im Januar 2017 auf den Weg ins australische Outback machen, wie die „Bild” berichtet. Erst im März schwang Thomas, gemeinsam mit Regina Luca (28) die Hüften auf dem Tanzparkett von „Let's Dance”. Wie die „Bild” berichtet sollen auch Auswanderer Jens Büchner (47) und Hollywood-Star Nastassja Kinski (55) neue Bewohner im Dschungelcamp werden.

Die Gerüchteküche brodelt

Auch für die restlichen Plätze sind bereits einige Namen im Gespräch: Bert Wollersheim (65), dessen Frau Sophia (29) dieses Jahr Zweitplatzierte wurde, soll angeblich ins Camp ziehen. Neue-Deutsche-Welle-Star Fräulein Menke (56) und Immobilienmaklerin Hanka Rackwitz (47) sollen ebenfalls eine Pritsche im australischen Dschungel beziehen. Wie viele Plätze das Dschungelcamp insgesamt frei hat, ist noch unklar. 2016 schickte RTL statt den üblichen elf Promis gleich zwölf ins Camp.

Die elfte Staffel des beliebten TV-Spektakels startet am 13. Januar 2017 um 21.15 Uhr auf RTL. Danach läuft „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ jeden Tag um 22.15 Uhr. Die offizielle Liste der Dschungel-Bewohner 2017 wird traditionell kurz davor von RTL veröffentlicht.

Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?