Von Stephanie Neuberger 0
Noch vor der Geburt

Drew Barrymore: Hochzeit im Juni?

Drew Barrymore und ihr Verlobter, Will Kopelman, möchten laut Medienberichten im Juni heiraten. Noch vor der Geburt ihres ersten Kindes möchte die Schauspielerin angeblich unter der Haube sein. Offiziell bestätigt wurde der Hochzeitstermin nicht.


Derzeit hat Drew Barrymore allen Grund zu strahlen. Nicht nur, dass ihr Freund Will Kopelman ihr einen Antrag gemacht hat, die Schauspielerin soll auch schwanger sein. Privat könnte es derzeit nicht besser für den Hollywood Star laufen. Auch wenn die Schwangerschaft von Drew nicht offiziell bestätigt wurde, zeichnet sich schon länger ein deutliches Bäuchlein unter den Kleidern ab. Trotz weiter Sachen lässt sich der runde Bauch nicht mehr verstecken. Warum Barrymore das "Geheimnis" nicht mit der Welt teilen möchte, ist nicht bekannt. Vielleicht möchte sie ihr Glück einfach nur privat genießen. Und so ist es wahrscheinlich, dass sie auch den Hochzeitstermin nicht verraten wird.

Aber eine Quelle hat E!Online erklärt, dass die Hochzeit im Juni stattfinden soll. Genauer gesagt am 2. Juni ist der große Tag von Drew und Will. Laut dem Insider wird die Hochzeit im kleinsten Kreis auf dem Anwesen der Schauspielerin in Kalifornien gefeiert werden. Nur Freunde und Familie sollen eingeladen sein. Da die Hochzeit bereits in knapp 2 Monaten stattfinden soll, ist die Schauspielerin in Hochzeitsvorbereitungsstress. Der Hollywood Star möchte laut Insider unbedingt vor der Geburt ihres ersten Kindes heiraten. "Sie will heiraten, bevor der Bauch zu groß ist. Es ist ihr aber wichtig, noch vor der Geburt zu heiraten. Drew und Will haben sich ausgiebig mit seiner Familie unterhalten, um sicherzustellen, dass die Trauung was ganz Besonderes wird", zitiert E!Online die Quelle.

Außerdem ist sich der Insider sicher, dass Will der Richtige für Drew Barrymore ist und ein toller Vater wird.


Teilen:
Geh auf die Seite von: