Von Manuela Hans 0
Der „50 erste Dates“-Star

Drew Barrymore: Durch „E.T.“ wurde sie zum Kinderstar

Drew Barrymore in "E.T."

Drew Barrymore in "E.T."

(© Unimedia / imago)

Drew Barrymore gehört heute zu den bekanntesten Schauspielerinnen Hollywoods. Die Karriere der Schauspielerin begann schon sehr früh. Mit sieben Jahren wurde sie durch ihre Rolle in „E.T. - Der Außerirdische“ zum Kinderstar. Es folgten zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen, bis sie mit „3 Engel für Charlie“ einen weiteren Mega-Erfolg feierte.

Als Drew Barrymore (39) geboren wurde, war ihr Weg zum Film eigentlich schon gelegt. Als jüngstes Mitglied einer Schauspielerdynastie begann ihre Karriere schon sehr früh. Mit sieben Jahren wurde sie dann durch ihre Rolle der „Gertie“ in Steven Spielbergs (68) „E.T. - Der Außerirdische“ weltberühmt. Es folgten weitere Produktionen wie Stephen Kings Verfilmung „Der Feuerteufel“ und „Katzenauge“. Mit zehn Jahren hatte die Schauspielerin ihre erste Nominierung bei den Golden Globe Awards.

Mit dem schnellen Ruhm kamen jedoch auch erhebliche Probleme. Alkohol- und Drogenexzesse prägten die Jugend von Drew Barrymore. Nachdem sie mit dieser schweren Zeit abgeschlossen hatte, erarbeitete sie sich ihr Film-Comeback. Fortan spielte sie in Filmrollen selbstbewusste junge Frauen. Einer, der dabei ständig ein Auge auf sie warf, war ihr Patenonkel Steven Spielberg.

Durchbruch mit „Eine Hochzeit zum Verlieben"

Ab 1995 startete Drew Barrymore wieder richtig durch. In dem Film „Kaffee, Milch und Zucker“ überzeugte sie neben Whoopi Goldberg (59). Auch für ihre Rolle in „Mad Love – Volle Leidenschaft“ erntete sie gute Kritik. 1998 kam dann an der Seite von Adam Sandler (49) in dem „Eine Hochzeit zum Verlieben“ ein nächster großer Filmerfolg. Mittlerweile arbeitet Barrymore auch hinter der Kamera und hat auch ihre eigene Produktionsfirma gegründet.

Mit der Actionkomödie „3 Engel für Charlie“ und dessen Fortsetzung feierte die zweifache Mutter dann, neben Cameron Diaz (43) und Lucy Liu (46), ihre großes Comeback. Ihre erste Emmy-Nominierung sowie ihren ersten Golden Globe Award erhielt sie für ihre Rolle in „Grey Gardens“.

Heute Abend um 20.15 Uhr ist Drew Barrymore neben Adam Sandler in der Komödie „50 erste Dates“ auf Kabel Eins zu sehen.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?