Von Martin Müller-Lütgenau 0
Update

Drama um Michael Schumacher: Der Rekordweltmeister kämpft weiter um sein Leben

Michael Schumachers Zustand ist nach seinem schweren Ski-Unfall weiter kritisch. Die Fans des Rekordweltmeisters hoffen, dass der Kerpener das schwierigste Rennen seiner Karriere doch noch gewinnt. Die behandelnden Ärzte können und wollen zur Stunde jedoch noch keine Entwarnung geben.

MIchael Schumacher liegt nach einem Ski-Unfall im Krankenhaus

MIchael Schumacher

(© Getty Images)

Am gestrigen Sonntag um 11:07 Uhr verunglückte Michael Schuhmacher (44) während eines Skiausflugs in Frankreich schwer. Zur Stunde kämpft der Rekordweltmeister in der Klink in Grenoble um sein Leben. "Herr Schumacher hat ein schweres Schädel-Hirn-Tauma erlitten. Als er am Unfallort behandelt wurde, verschlechterte sich seine Situation. Wir haben in Grenoble sofort eine Hirnoperation vorgenommen“, erklärte der behandelnde Arzt des Kerpeners am heutigen Montag im Rahmen einer Pressekonferenz (hier unser Live-Ticker mit allen wichtigen Aussagen). 

Schumachers Zustand ist "nicht stabil“

Ob und wann sich der siebenfache Formel 1-Champion von seinen schweren Verletzungen erholen wird, ist zur Stunde völlig offen. "Michael Schumacher befindet sich in einem kritischen Zustand“, so der Arzt der zudem betont, dass Schumis Zustand "nicht stabil“ ist, "wir sprechen noch nicht über Spätschäden, sondern konzentrieren und allein auf die akute Behandlung und denken von Stunde zu Stunde.“

Folgeschäden nicht ausgeschlossen

Zu schaffen macht Schumachers Fans, Freunden und seiner Familie vor allem die derzeitige Ungewissheit. "Es ist viel zu früh, überhaupt eine Prognose zu wagen. Wir gehen davon aus, dass ein Teil seines Gehirns aufgrund der Stärke des Aufpralls beeinträchtigt ist“, wollen die Ärzte mögliche Folgeschäden nicht ausschließen. In den sozialen Netzwerken nehmen weltweit Menschen Anteil am Schicksal des wohl erfolgreichsten Rennfahrers aller Zeiten. Auch wir drücken Michael Schumacher die Daumen, dass er sich schnell von seinem schrecklichen Unfall erholt und wieder ganz der Alte wird. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: