Von Anita Lienerth 0
Bei „FunnyOrDie“ von Will Ferrell

„Dr. Quinn“-Cast dreht lustigen Trailer für angebliche Fortsetzung

„Dr. Quinn – Ärztin aus Leidenschaft“ war eine der erfolgreichsten Serien der Neunziger Jahre. Nun wurde ein „Trailer“ veröffentlicht, der den Anschein macht, dass endlich eine Fortsetzung der beliebten Serie gedreht wurde. Doch wenn man sich den „Trailer“ genauer anschaut, merkt man, dass es leider doch nicht zu einer Fortsetzung kommen wird.

BG: Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft

Jane Seymour als "Dr. Quinn"

(© United Archives / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Von „Dr. Quinn – Ärztin aus Leidenschaft“ mit Jane Seymour (63) wurden ganze 150 Episoden und ein Film gedreht. Die Serie zählt zu den erfolgreichsten Serien der Neunziger Jahre. „Dr. Quinn“ hat im Laufe der Zeit zahlreiche Fans für sich gewonnen, die sich über eine Fortsetzung sicher freuen würden.

Seht in unserer Bildergalerie, wie sich die „Dr. Quinn“-Stars im Laufe der Zeit verändert haben.

Trailer mit komplettem Cast

Im Internet kursiert nun ein Trailer einer Fortsetzung zur beliebten Serie, in dem alle bekannten Darsteller zu sehen sind. Doch Fans werden nun sicherlich enttäuscht sein, denn bei dem Trailer handelt es sich nicht wie angenommen um eine tatsächliche Vorschau auf eine Fortsetzung, sondern lediglich um eine Parodie der Sketch-Webseite „FunnyOrDie“ von Will Ferrell (47).

„Dr. Quinn – Morphine Woman“

Im „Trailer“ zum angeblichen Sequel mit dem Titel „Dr. Quinn – Morphine Woman“ ist „Dr. Quinn“ nun im Drogengeschäft und sehr gewaltbereit. Mittlerweile ist die ganze Stadt abhängig. Der „Trailer“ ist an die beliebte Serie „Breaking Bad“ angelehnt. Natürlich wird es keine derartige Fortsetzung der Serie geben, auch wenn es die Fans sicher gefreut hätte.

Hier kommt ihr zum lustigen Trailer von „Dr. Quinn – Morphine Woman“

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?


Teilen:
Geh auf die Seite von: