Von Sarah Zuther 0
Pia und John wollen Durchbrennen

Doppelhochzeit bei GZSZ? - Tayfun macht Emily einen Antrag

Nach langem in und her haben sie endlich zueinander gefunden: Pia und John! Doch mit der Hochzeit scheiden die beiden beliebten Figuren aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aus. Überraschender Weise geben sich auch Tayfun und Emily das "Ja“-Wort!

Der Ausstieg von Isabell Horn (30) und Felix von Jascheroff (31) aus "GZSZ“ wird glücklicherweise  mit einem "Happy End“ würdevoll enden. Denn "Pia“ und "John“ planen ihre Traumhochzeit. Doch das schöne Hochzeitskleid ist ruiniert, der eigene Vater sagt ab, enge Freunde zerstreiten sich, Ayla alias Sila Sahin (28) ist tatsächlich zunächst unerwünscht...

Tayfun macht Emily einen Antrag

Pia und John wächst die Sache über den Kopf und sie beschießen nach Dänemark abzuhauen, um dort in Ruhe zu heiraten. Die Hochzeitsgemeinde wartet bereits. Kurzerhand beschließt Tayfun spontan zu heiraten und überrumpelt Emily mit dem Hochzeitsantrag!

Gibt es eine Doppelhochzeit?

Dann tauchen plötzlich Pia und John unter großem Jubel und mit all ihrem Mut doch noch auf. Es gibt kein Zurück mehr! Heiraten die beiden also? Oder gibt es sogar eine Doppelhochzeit bei GZSZ?

Isabell Horn würde genauso heiraten

Isabell Horn war während den Dreharbeiten sehr gerüht und verreit "gzsz.de“: "Ehrlich gesagt, persönlich würde ich auch so heiraten. Der Hochzeitsdreh war total emotional für mich. Es war einfach wunderschön, da ist das eine oder andere Tränchen geflossen."

Wir sind gespannt! Wie die Traumhochzeit abläuft seht ihr am 17. und 18. Februar um 19.40 Uhr nur bei RTL.


Teilen:
Geh auf die Seite von: