Von Victoria Heider 0
Carmen und Robert statt XXL-Familie

Doppelfolge „Die Geissens“: RTL II setzt Quotenflop „Die Hartmanns“ ab

Mit dem Reality-Format „Die Hartmanns“ wollte RTL II ähnliche Erfolge feiern wie mit der sympathischen Großfamilie „Die Wollnys“. Doch leider floppte bereits die erste Folge und die Show rund um die chaotische Familie Hartmann wurde sofort eingestellt. Stattdessen laufen ab Montag, den 16. Februar 2015, Doppelfolgen der Geissens.

Mit der neuen Reality-Doku rund um die Großfamilie Hartmann erhoffte sich RTL II, das Publikum genauso vor den Bildschirmen fesseln zu können wie mit dem lustigen Alltag des „Wollny“-Clans. Doch leider fanden „Die Hartmanns“ bei den Zuschauern keinen großen Anklang.

„Die Hartmanns“ im Quotengrab

Wie „DWDL“ meldet, erreichten „Die Hartmanns“ nur rund 840.000 Zuschauer und bekamen in der relevanten Zielgruppe so nur einen mageren Marktanteil von 4,0 Prozent. Eine Zahl, die weit unter dem Senderschnitt liegt. RTL II zog deswegen sofort Konsequenzen und setzte „Die Hartmanns“ nach nur einer Episode ab.

Geissens in Doppelfolge

Das Quotentief soll ab nächsten Montag, den 16. Februar 2015, die beliebte Luxusfamilie Geiss richten. Carmen (49) und Robert Geiss (51) sind schon seit Jahren ein Publikumsmagneten von RTL II und somit ein Garant für starke Quoten. Doch für alle Fans der Hartmanns gibt es noch einen kleinen Hoffnungsschimmer - RTL II prüft derzeit, ob das Format an einen anderen Sendeplatz verschoben werden kann.

Bildergalerie: Die schönsten Familienfotos der Wollnys!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

"Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" Quiz Welchen Titel hat Carmen im Jahr 1982 gewonnen?