Von Vanessa Rusert 0
Melania Trump ist Model

Donald Trumps Frau: Sie steht dem Präsidentschaftskandidaten zur Seite

Melania ist Donalds dritte Ehefrau.

Donald und Melania Trump

(© Getty Images)

Immobilienmilliardär Donald Trump sorgt während der Präsidentschaftswahl in den USA derzeit für mächtig Trubel. Der Republikaner nimmt kein Blatt vor den Mund und musste somit schon viel harte Kritik einstecken. Melania Trump steht jedoch zu jedem Zeitpunkt voll und ganz hinter ihrem 69-jährigen Ehemann.

2016 wird der bisherige US-Präsident Barack Obama (54) abgelöst. Im kommenden Jahr finden in den USA erneut die Präsidentschaftswahlen statt, bei der ein neuer Präsident für die Vereinigten Staaten ernannt wird. Einer der Kandidaten ist Immobilienmilliardär Donald Trump (69). Unter den Republikanern sorgt er derzeit für mächtig Wirbel.

Melania steht hinter ihrem Mann

Der Milliardär ist ein Freund der klaren Worte und nimmt absolut kein Blatt vor den Mund. Seine teilweise rassistischen und frauenfeindlichen Aussprüche sorgten in der Vergangenheit schon oft für wilde Diskussionen und heftige Schlagzeilen um den Republikaner. Trotzdem stärkt seine Frau Melania Trump (45) ihrem Mann den Rücken und hält sich stets bedeckt an der Seite ihres Liebsten. Die beiden sind seit 2005 verheiratet - Melania, ein slowenisches Model, ist die dritte Ehefrau des Immobilienhais. Mit ihr bekam Donald auch sein fünftes Kind, einen Sohn namens Barron (9). Ob die Familie Trump tatsächlich in das Weiße Haus einziehen und Barack Obama als Präsident ablösen wird, bleibt abzuwarten.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?