Von Julia Bluhm 0
Die langen Haare waren sein Markenzeichen

DJ Bobo: So sah der „Dance Dance Dance“-Juror früher aus

Damals noch mit langen Haare: So sah DJ Bobo früher aus

Damals noch mit langen Haaren: So sah DJ Bobo früher aus

(© BRIGANT-ART / imago)

Lange Haare, Goldkette und karierte Schlaghosen, so präsentierte sich DJ Bobo vor über 20 Jahen. Der mittlerweile 47-jährige Schweizer hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten ganz schön verändert. Seit 26 Jahren ist der Eurodance-Künstler bereits im Showbusiness und weltberühmt für seine spektakulären Bühnenshows.

Schon seit 1998 trägt DJ Bobo (48) sie wieder kurz - dabei galten die langen Haare als Markenzeichen des „Dance Dance Dance"-Jurors. Mit langer Mähne und in verrückten Outfits präsentierte sich das Multitalent früher auf der Bühne. Doch obwohl er sich von seinen langen Haaren trennte, ist der Eurodance-Künstler seinen schrillen Kostümen treu geblieben. Mit weiten, karierten Schlaghosen, im verrückten Space-Outfit oder in Dompteurs Uniform überrascht der gebürtige Schweizer seine Fans immer wieder aufs Neue und das schon seit unglaublichen 26 Jahren! Zwölf Studioalben produzierte der Musiker seither und ist bis heute erfolgreich.

DJ Bobo auch privat glücklich

Kein Wunder, dass da nur wenig Zeit für die Familie bleibt. Nichtsdestotrotz ist René Baumann, wie DJ Bobo gebürtig heißt, seit 15 Jahren glücklich verheiratet. Sein Familienleben genießen der Musiker und seine Frau Nancy (45) abseits des Promitrubels. Die Zeit mit seinen Kindern Jamiro (13) und Kayley (9) ist dem Sänger besonders wichtig. Daher nutzt er jede freie Minute, die ihm neben seinen zahlreichen Tourneen bleibt, um Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Momentan sitzt er bei „Dance Dance Dance" in der Jury und bewertet die Auftritte der prominenten Gäste.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?