Von Anita Lienerth 0
An der Seite von Claire Danes

Diese deutschen Schauspieler sind bald in „Homeland“ zu sehen

Sebastian Koch übernimmt eine Rolle in "Homeland"

Sebastian Koch übernimmt eine Rolle in "Homeland"

(© Getty Images)

„Homeland“ ist in Deutschland schon seit Jahren sehr beliebt. Nun wird die Serie schon bald selber einige deutsche Elemente beinhalten. So wird die fünfte Staffel nicht nur hierzulande gedreht, sondern es werden auch viele deutsche Schauspieler darin zu sehen sein!

Nachdem bereits in der vierten Staffel der beliebten Serie „Homeland“ die deutsche Schauspielerin Nina Hoss (39) eine Rolle übernehmen durfte, wurde schon kurz darauf bekannt, dass die fünfte Staffel in Deutschland gedreht werden soll. So fasst die CIA-Agentin „Carrie Mathison“, die von Claire Danes (36) gespielt wird, eine schwerwiegende Entscheidung und zieht von Kabul nach Berlin. 

Sebastian Koch übernimmt eine Rolle

Doch die fünfte Staffel beinhaltet auch weitere Änderungen, welche die deutschen Fans sicherlich freuen wird. In den neuen Folgen werden zwei deutsche Schauspieler wichtige Parts in der Serie übernehmen. „Carrie“ wird in Berlin unter anderem für „Otto Döring“ arbeiten, der vom deutschen Schauspieler Sebastian Koch (53) dargestellt wird. Heiß hergehen wird es zwischen „Carrie“ und ihrem neuen Kollegen, der von Alexander Fehling (34) verkörpert wird. 

Sebastian Koch und Alexander Fehling sind jedoch auch in Hollywood keine Unbekannten. Koch dürfte dem internationalen Publikum durch seine Rolle im Oscar-Film „Das Leben der anderen“ bekannt sein und auch Fehling spielte in einem großen Hollywood-Film mit. Er war an der Seite von Brad Pitt (51) in „Inglourious Basterds“ zu sehen. Die fünfte Staffel „Homeland“ wirft ihre Schatten voraus und wird wohl vor allem für die deutschen Fans etwas ganz besonderes.  

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?