Von Martin Müller-Lütgenau 0
Hitliste 2013

Die Youtube-Videos des Jahres mit Miley Cyrus, "Harlem Shake" und einem Fuchs

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Zeit, um Bilanz zu ziehen. Auch das Internet-Portal Youtube hat dies nun getan. Zu den Videos des Jahres gehören neben Miley Cyrus auch der "Harlem Shake" und ein Duo aus Norwegen.

Miley Cyrus

Miley Cyrus

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Unverhofft kommt oft. Dieses Motto gilt auch für Ylvis. Das norwegisches Komiker- und Entertainerduo, das aus den Brüdern Bård und Vegard Ylvisåker besteht, sorgte für den Youtube-Hit des Jahres 2013. Das Anfang September hochgeladene Video "The Fox (What does the Fox say?) wurde bereits über 278 Millionen Mal geklickt. Eigentlich wollte die Brüder lediglich Werbung für ihre Fernsehsendung machen, stattdessen wurde sie über Nacht zu Stars.

Miley Cyrus und der "Harlem Shake"

Auf Platz zwei landet der "Harlem Shake", der im Sommer hunderte Nachahmer fand. Die Version norwegischer Soldaten wurde allein 95 Millionen Mal aufgerufen. Wir haben für euch den Beitrag des englischen Fußballklubs FC Fulham. Skandalnudel Miley Cyrus schaffte es gleich mit zwei Songs in die Liste. Neben dem bereits legendären Video zu "Wrecking Ball" zählt auch "We can't stop" zu den Top-Videos. Wir wünschen euch viel Spaß mit den Videos.

"Harlem Shake" - FC Fulham:

Miley Cyrus - Wrecking Ball:


Teilen:
Geh auf die Seite von: