Von Andrea Hornsteiner 0
Auf nach Bayern!

Die Wollnys: Zieht die Großfamilie jetzt nach München?

Wie heute bekannt wurde, soll Familienoberhaupt Silvia Wollny (48) tatsächlich darüber nachdenken, mit ihren Kindern nach München umzuziehen. Gemeinsam mit ihrer Tochter Sylvana (21) flog sie von Düsseldorf in die bayerische Hauptstadt und besichtigte dort drei Häuser. Alle Infos zu den Umzugsplänen der Wollnys findet ihr hier.


Gestern flogen Mutter Silvia Wollny (48) und Tochter Sylvana (21) nach München, um sich dort auf Wohnungssuche zu begeben. Die Wollnys wollen Neuss tatsächlich hinter sich lassen und einen Neustart in Bayern wagen.

"Wir wollen endlich unsere Ruhe"

Gegenüber BILD erklärte die 48-Jährige jetzt: "Wir schauen uns drei Häuser im Umland von München an. Die ganze Familie könnte einen Tapetenwechsel gut gebrauchen." In Neuss könne die Großfamilie nicht mehr leben, wie sie weiter verriet: "Es vergeht kein Tag, ohne dass wir aus irgendeinem Grund Stress haben. Wir wollen endlich unsere Ruhe."

In Neuss wohnt die elffache Mutter mit ihrer Großfamilie in einem Haus. Dort sind die Kinder auf allen Etagen verteilt. Auch das soll sich ändern, wenn es nach Silvia Wollny geht: "Man ist nur am Treppensteigen, muss immer schreien, damit einen die anderen hören.

Über einen Bekannten soll sie jetzt von weiträumigen und günstigen Objekten in Bayern erfahren haben. Und da gibt es vor allem nur einen Wunsch für die Mutter: "Ein Haus, wo fast jedes Kind ein eigenes Zimmer hat, wäre ein Traum."

Und auch Sylvana Wollny (21), ihr Freund Florian und das gemeinsame Baby sollen mit umziehen. So erklärte die frisch gebackene Mutter im Gespräch: "Wir waren zwar kurzzeitig in eine eigene Wohnung gezogen – uns fehlte aber der Großfamilien-Trubel, den ich von Zuhause kenne. Wir sind jetzt wieder bei Mama."


Teilen:
Geh auf die Seite von: