Von Lena Gulder 1
Erschlankte Mama Wollny

"Die Wollnys": So verlor Mama Silvia über 50 Kilo

Beinahe hätte man Mama Wollny auf den Fotos nicht erkannt. Bei der Berliner Fashion Week präsentierte sich der TV-Star nun sichtlich erschlankt auf dem roten Teppich. Sie verrät, dass sie über 50 Kilo in der letzten Zeit abgenommen hat. Wie schafft das die elffache Mama nur?

"Die Wollnys" bei der Echo-Verleihung 2014

"Die Wollnys" bei der Echo-Verleihung 2014

(© APress / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Für eine der größten Überraschungen auf der Fashion Week Berlin sorgte Silvia Wollny. Das Familienoberhaupt zeigte sich mit neuer, schlanker Figur auf dem roten Teppich. Zudem verzichtete sie auf ihren üblichen Freizeit-Look und sah aus wie eine richtige Dame. Woher kam nun dieser Sinneswandel?

Im Interview mit "Promiflash" zeigt sich der TV-Star selbst schockiert über ihr früheres Essverhalten: "Wie soll ich sagen, ich ess' ganz einfach gesunde Sachen, was ich vorher durch die Käsechips nicht gemacht habe. Wenn man's verfolgt hat, hat man gesehen, dass das 'ne Sucht war." Die Vorliebe der Mutter von elf Kindern war geriebener, im Ofen gebackener Käse. Heute ernährt sich Silvia Wollny gesünder und hat dadurch schon 51 Kilo abgenommen.

Der Star aus der RTL2-Show "Die Wollnys" ist sichtlich stolz über ihre Gewichtsabnahme. Doch hat sie jetzt der Ehrgeiz gepackt und sie möchte weitere Pfunde purzeln lassen. Aber ihre Diät bringt auch Nachteile mit sich. Die Haut der elffachen Mutter ist extrem ausgedehnt und hängt herunter. Sie hofft darauf, dass dieser Makel irgendwann einmal mit Schönheitschirurgie behoben werden kann.

So eine starke Gewichtsabnahme verdient unseren Respekt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: