Von Sophia Beiter 0
Zuwachs in der „Schillerallee“

„Die Novaks“: Neue Familie bei „Unter uns“

Mit einer neuen Familie kommt nun frischer Wind in die Erfolgssendung „Unter uns“. Ab dem 27. April 2015 werden „die Novaks“ in der Schillerallee von „Unter uns“ mitmischen. Doch nicht im positiven Sinne, denn bald schon wird klar, dass „die Novaks“ eine ganz und gar nicht nette Familie sind...


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wie spannend! Mit den „Novaks“ hält eine richtig böse Familie Einzug in die TV-Serie „Unter uns“. Das Ehepaar „Patrick“ und „Tanja Novak“ sowie Teenager-Tochter „Fiona“ wollen Rache an den unwissenden Bewohnern der „Schillerallee“ üben.

Hinterlistige Familie mit bösem Vorhaben

Alles fängt ganz harmlos und friedlich an. Im Urlaub an der Nordsee lernen „Irene“, „Sina“ und „Bambi“ die, wie es scheint, entzückende kleine Familie „Novak“ kennen. Schließlich kommt es zu einem Wiedersehen in Köln, wo „die Novaks“ wie zufällig immer wieder im Leben der Bewohner der „Schillerallee“ auftauchen. Aber hinter der netten Fassade der Vorzeigefamilie steckt ein böser Plan...

Tolle Besetzung

Doch die neuen Gesichter sind keine Unbekannten. Vater „Patrick“ wird von Hanno Friedrich (48) gespielt - besser bekannt aus der Sat.1-Comedyserie „Sechserpack". Für die Rolle der Tochter „Fiona“ konnte man die 17-jährige Newcomerin Olivia Burkhart gewinnen. Mit Mimi Fiedler (39) wird nun aber auch ein „Tatort“-Star Teil des „Unter uns“-Teams. Seit 2008 ist sie als Kriminaltechnikerin „Nika Banovic“ in der Krimiserie zu sehen. Wir hoffen, dass sie genauso viel Spannung in die „Schillerallee“ wie bisher in den „Tatort“ bringen wird!

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 7

"Unter uns" Quiz Auf welchem Sender läuft "Unter uns"?