Von Lena Gertzen 0
"Gracie Sheffield" erleidet Schock

"Die Nanny"-Star Madeleine Zima verursacht Autounfall mit Totalschaden

Madeleine Zima (28) kennt man eigentlich nur als kleine, süße "Gracie Sheffield". Umso erschreckender ist die Vorstellung, dass unser "Die Nanny"-Küken in einen folgenschweren Unfall verwickelt war! Was der Schauspielern wiederfahren ist und wie es ihr momentan geht, erfahrt ihr hier.

Madeline Zima spielte Gracie Sheffield

Madeline Zima spielte "Gracie Sheffield"

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es waren Momente des Schocks, als sich Madeleine Zimas Autounfall auf dem Sunset Boulevard in Los Angeles ereignete. Als die Schauspielerin in ihrem Auto die weltberühmten Straße entlang fuhr, war sie aus bisher nicht geklärten Gründen einen kurzen Moment unachtsam. Das führte laut "TMZ" dazu, dass sie mit voller Geschwindigkeit ihren Vordermann rammte.

Auto stark beschädigt

Das Ergebnis des Unfalls waren, abgesehen von einem tüchtigen Schreck, eine verbeulte Stoßstange, mehrere Dellen und eine Motorhaube, die sich dann nicht mehr öffnen ließ. Für Madeleine gab es in dieser Situation nur eine Möglichkeit: den Wagen abschleppen lassen.

Keine bleibenden Schäden

Eine Freundin von Madeline saß bei diesem Crash auf dem Beifahrersitz, wurde glücklicherweise aber nicht verletzt. Die beiden Frauen erlitten einen Schock, ansonsten geht es ihnen den Umständen entsprechend gut.

Ihr wollt wissen, wie sich alle "Die Nanny"-Stars verändert haben? Dann klickt euch durch unsere Bildergalerie!


Teilen:
Geh auf die Seite von: