Von Elisabeth Scheuchenpflug 0
„Fran Fine“ über alte Zeiten

„Die Nanny“: So sah Fran Drescher früher aus

Fran Drescher, bekannt aus der US-Sitcom „Die Nanny“, hat sich schon seit über 15 Jahren von ihrer Rolle der „Fran Fine“ verabschiedet und sich an neue Filmprojekte gewagt. Doch die Schauspielerin denkt gerne an alte Zeiten zurück und hat nun einige alte Fotos von sich auf Twitter veröffentlicht.

Fran Drescher und Charles Shaughnessy aus "Die Nanny"

Fran Drescher und Charles Shaughnessy

(© United Archives / imago)

Fran Drescher (57) alias „Die Nanny“ sieht immer noch beneidenswert gut aus für ihr Alter. Zusammen mit Co-Star Charles Shaughnessy (60) alias „Maxwell Sheffield“ flimmerte die Schauspielerin in den Jahren 1993 bis 1999 über die Fernsehbildschirme und war damit in über 100 Ländern erfolgreich. Wie schnell die Zeit vergangen ist, kann die Schauspielerin wohl selbst noch nicht ganz fassen.

Nostalgisches Bild auf Twitter

So teilt die 57-Jährige mit ihren Followern auf Twitter eine Bildercollage, die sie über die Jahre hinweg zeigt und deutlich macht, wie sehr sich die Schauspielerin weiterentwickelt und verändert hat. „Wie die Zeit verfliegt“, schrieb die „Die Nanny“-Darstellerin selbst voller Erstaunen unter das Bild.

 

Seit Kurzem verheiratet

An Rückzug aus der Öffentlichkeit denkt die 57-Jährige noch lange nicht! So hat sie erst vor Kurzem ihrem Partner Shiva Ayyadurai (51) das Jawort gegeben und ganz romantisch an einem weißen Sandstrand geheiratet. Kein Grund also um der Vergangenheit nach zu trauern.

Bildergalerie: 14 witzige Fakten über „Die Nanny“


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 18

Sitcoms: Teste dein Wissen Wie heißt "Malcoms" Freundin in "Malcolm mittendrin"?