Von Anita Lienerth 0
„Fran“ trifft auf „Mr. Sheffield“ und ihre Mutter

„Die Nanny“-Reunion: Fran Drescher trifft auf ihre Kollegen

Sechs Jahre lang standen Fran Drescher, Charles Shaughnessy und Renée Taylor für „Die Nanny“ gemeinsam vor der Kamera. Nun gab es bei der Premiere zu Frans neuer Broadway-Produktion nach über 15 Jahren eine kleine Reunion mit den damaligen Schauspielkollegen.

Fran Drescher und Charles Shaughnessy spielten einst in "Die Nanny" ein Paar

Fran Drescher und Charles Shaughnessy spielten einst in "Die Nanny" ein Paar

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Fran Drescher (57) spielte von 1993 bis 1999 an der Seite von Charles Shaughnessy (60) und Renée Taylor (82) die Rolle der „Fran Fine“ in der Serie „Die Nanny“. Vor 16 Jahren wurde die beliebte Sendung abgesetzt. Nun kam es bei der Broadway-Premiere zu Fran Dreschers neuem Stück „Rodgers & Hammerstein’s Cinderella“ zu einer kleinen Reunion der „Nanny“-Stars.

Fran spielt die Stiefmutter in „Cinderella“

In dem neuen Broadway-Stück „Rodgers & Hammerstein’s Cinderella“ übernimmt Fran Drescher die Rolle der Stiefmutter. Auf dem roten Teppich der Premiere waren auch ihre ehemaligen Kollegen Charles Shaughnessy, der ihren Chef „Maxwell Sheffield“ verkörperte, und Renée Taylor, die Frans Mutter darstellte, anwesend. Gemeinsam posierten die einstigen Schauspielkollegen für die Kameras. Die Bilder erinnern sofort an die beliebte Serie der Neunziger und vielen Fans dürften bei diesem Anblick mit Sicherheit das Herz höher schlagen.

Bildergalerie: „Die Nanny“-Stars damals und heute!

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?


Teilen:
Geh auf die Seite von: