Von Kathy Yaruchyk 0
Wer hat bei GNTM gewonnen?

Die Gewinnerin steht fest: Stefanie Giesinger ist "Germany’s Next Topmodel 2014"

15.000 Zuschauer und eine restlos ausverkaufte "Lanxess Arena" in Köln. Doch am Ende der Show waren alle Blicke nur auf sie gerichtet: Stefanie Giesinger ist "Germany’s Next Topmodel" und wird schon bald das Cover der "Cosmopolitan" schmücken.

Stefanie Giesing

Stefanie Giesing ist "Germany's Next Topmodel" 2014

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Was für eine Mega-Show: Heidi Klum (40) hat sich dieses Jahr mal wieder selbst übertroffen! Die neunte Staffel von GNTM stand unter dem Motto "Show yourself" und so mussten die drei Finalistinnen Ivana Teklic (18), Jolina Fust (17) und Stefanie Giesinger (17) zum ersten Mal in der GNTM-Geschichte die Songs für ihre Walks selbst aussuchen.

Neben den drei Finalistinnen durfte auch Heidis Top 20 in einem zauberhaften Live-Walk zu Rita Oras Ohrwurm "I will never let you down" über die Bühne laufen. Der dritte Platz ging an Ivana Teklic. Bei der großen Entscheidung zitterten dann Jolina und Stefanie vor der Auflösung des Titelbildes der "Cosmopolitan".

Wiedersehen der Top 20

In der Challenge des Jurors Wolfgang Joop (69) liefen die beiden Mädchen in allein für sie entworfenen "Wunderkind"-Kleidern aus Seide zu Ed Sheens Hit "Sing" über den Catwalk. Nachdem die Jury sich ein letztes Mal beraten hatte, stand am Ende Stefanie Giesinger  als strahlende Gewinnerin fest. 

Stefanie Giesinger ist GNTM 2014 

Stefanie war zu Beginn der Staffel eher eine der unscheinbaren Kandidatinnen, hat jedoch zum Schluss so richtig aufgeholt! So ist sie in dem neuen "Opel Adam"-Werbespot zu sehen.

Quiz icon
Frage 1 von 13

"Germany's Next Topmodel" Quiz Warum musste das GNTM-Finale 2015 abgebrochen werden?


Teilen:
Geh auf die Seite von: