Von Jasmin Pospiech 0
Streit hält die Liebe frisch

Die Geissens enthüllen ihr Liebesrezept

Die Geissens streiten sich in ihrer Show ständig. Aber genau das soll das Geheimezept ihrer jahrzehntelangen Liebe sein, wie sie nun in einem Interview verrieten.


"Ich brauche die Peitsche!"

Sagt Carmen Geiss (48) über ihre turbulente Ehe mit Ehemann Robert Geiss (48)! Und das scheint auch das Geheimnis ihrer glücklichen Ehe zu sein, ist das Paar doch bereits seit 30 Jahren zusammen und wirkt noch immer so verliebt wie am ersten Tag. Ihre beiden Töchter Davina Shakira (9) und Shania Tyra (8) machen ihr Liebesglück perfekt.

Und das Jet-Set-Luxuspärchen ist sich im Exklusivinterview mit BUNTE sicher: Ihre Ehe läuft nur deshalb noch so gut, weil sie sich jeden Tag in den Haaren liegen! Ganz nach dem Motto: „Wer dreißig Jahre zusammen ist, der muss sich auch mal streiten.“

Alles andere wäre für sie ja auch langweilig! Und das es mit der Glamourfamilie schließlich nie wirklich öde wird, stellen sie wöchentlich in ihrer Doku-Soap "Die Geissens" auf RTL II unter Beweis. Da vergeht kaum ein Dialog, wo nicht die Fetzen fliegen. Sehr zum Vergnügen der Zuschauer.

Doch das ist den Geissens egal, wenn es nämlich hart auf hart kommt, halten die Beiden fest zusammen. Das zeigt auch die süße Liebeserklärung Carmens an ihren "Rooobert" am Ende des Interviews: „Ich kann mir kein Leben an der Seite eines anderen Mannes vorstellen.“

Na dann, auf die nächsten 30 Jahre!


Teilen:
Geh auf die Seite von: