Von Kathy Yaruchyk 0
Carmen Geiss privat

Die Geissens: Carmen über ihre erste Liebesnacht mit Robert

Die selfmade Millionäre Carmen und Robert Geiss zählen zu den erfolgreichsten und beliebtesten Promipaaren in Deutschland. In ihrem ersten gemeinsamen Buch "Von nix kommt nix" erzählt Carmen auch von ihrer ersten Liebesnacht mit Robert.


Am 22. April ist die bereits fünfte Staffel "Die Geissens- Eine schrecklich glamouröse Familie" auf RTL 2 angelaufen. In der Pseudo-Doku gibt uns die Millionärsfamilie ganz private Einblicke in ihr Luxusleben und plaudert auch manchmal aus dem Nähkästchen.

Doch die neuste pikante Info über Carmen (49) und Robert (49) stammt gar nicht aus der Doku, sondern aus ihrem ersten gemeinsamen Buch "Von nix kommt nix - Voll auf Erfolgskurs mit den Geissens". Darin gibt es nicht nur zahlreiche private Fotos, sondern auch interessante Geschichten aus ihrem Leben.

So beschreibt Carmen auch ihre erste Liebesnacht mit Robert: "Aus dem Lautsprecher dudelte 'Deine Spuren im Sand' und 'Hello again'. Er schraubte an meinem BH herum und versuchte alles, um mich ins Bett zu bekommen. Irgendwann ist der arme Kerl schließlich vor Erschöpfung eingeschlafen."

Tja, das erste Mal war für Robert wohl nicht so, wie er sich vorgestellt hat. Doch zum Glück ist Carmen nicht weggelaufen, denn mittlerweile sind sie seit bereits 19 Jahren verheiratet und haben zwei Kinder.

Ihr wollt die neusten Meldungen zu euren Lieblingsstars? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: