Von Katharina Sammer 0
Im Juli geht's los

"Die Bachelorette": Neue Details zu der Show

Bald ist es so weit: die RTL-Kuppelshow „Die Bachelorette“ geht Mitte Juli in die nächste Runde. Nachdem die Produzenten erst nur wenig über die neue Staffel verraten hatten, wurden jetzt neue Details zu der Sendung bekannt. Wir verraten euch alles über den Ablauf und die Traumkulisse der Show.

In wenigen Wochen startet die neue Staffel der RTL-Kuppelshow „Die Bachelorette“. In dem Pendant zum „Der Bachelor“ versucht dieses Mal eine Frau, den Mann ihrer Träume zu finden. Von der "Bachelorette" selbst ist bisher leider nur wenig bekannt.

Neue Details zum Ablauf

Ab dem 16. Juli muss die „Bachelorette“ in der „Nacht der Rosen“ jede Woche einen oder mehrere männliche Bewerber nach Hause schicken. Die letzten vier Kandidaten dürfen die Junggesellin dann mit in ihre Heimat nehmen und sie ihren Freunden und Familien vorstellen. Die Top 3 erwarten sogar weitere „Dreamdates“ an romantischen Locations.

Traumvilla in Portugal

In den Wochen davor können sich die Kandidaten aber auch nicht über ihre Unterkunft beschweren: sie beziehen eine Villa an der portugiesischen Algarve. Die Teilnehmer erwarten luxuriöse Suiten und ein Pool. Auch für diejenigen, die es nicht schaffen, das Herz der „Bachelorette“ zu erobern, wird sich der Ausflug nach Portugal also auf jeden Fall lohnen.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?