Von Katharina Sammer 0
Beinahe-"Bachelorette" und "Bachelor"-Gewinnerin

"Die Bachelorette": Katja Kühne und Susanne Schöne schauen zusammen die neue Staffel

Susanne Schöne sollte eigentlich selbst die „Bachelorette“ der aktuellen Staffel werden, sagte dann aber in letzter Sekunde ab. Die Show verfolgt sie trotzdem gespannt mit – und zwar mit „Bachelor“-Gewinnerin Katja Kühne. Bei Facebook berichtete Susanne jetzt über den lustigen Mädelsabend und verriet uns ihren Favoriten.


Susanne Schöne (31) sollte eigentlich die „Bachelorette“ in der zweiten Staffel der Kuppelshow werden. In letzter Sekunde sagte sie jedoch ab, weil sie ihren Traummann bereits vor der Show gefunden hatte und verfolgt die Sendung jetzt von der anderen Seite der Kamera aus – und zwar zusammen mit „Bachelor“-Gewinnerin Katja Kühne (29).

Lustiger Mädelsabend

Bei Facebook bedankte sich Susanne jetzt bei Katja für den schönen Mädelsabend: „Vielen, vielen Dank an die liebe Katja Kühne, das war ein super lustiger Bachelorette-Fernsehabend mit dir!“ Vielleicht konnte sich Katja so auch etwas von der neuen Beziehung ihres Ex Christian Tews (33) ablenken, zu der sie sich vor wenigen Tagen erstmals äußerte.

Das ist ihr Favorit

Susanne und Katja scheinen nicht nur viel Spaß an der Sendung, sondern auch einen ähnlichen Männergeschmack zu haben. Zumindest teilen sie denselben Favoriten: „Wir haben viel gelacht und stellen fest: wir wollen mehr von Christian sehen!!“ Der sympathische Berliner scheint es auch der „Bachelorette“ Anna Christiana Hofbauer (26) angetan zu haben: er erhielt am Mittwoch eine Rose und schaffte es in die nächste Runde.

Alle Kanditaten der aktuellen "Bachelorette"-Staffel seht ihr in unserer Bildergalerie.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?