Von Lisa Winder 0
Berlinale 2013

Die 63. Berlinale ist eröffnet

Gestern Abend wurde in Berlin die 63. Berlinale eröffnet. Deutsche und internationale Stars posierten trotz des kalten Wetters auf dem roten Teppich.


Gestern Abend wurde in Berlin feierlich die 63. Berlinale eröffnet!

Vom 7. bis zum 17. Februar werden in der Hauptstadt über 404 Filme aus 70 Ländern gezeigt. Um den goldenen Bären kämpfen schlussendlich aber nur 19 Filme.

Trotz des kalten Wetters kamen die Stars in Scharen und posierten auf dem roten Teppich am Potsdamer Platz. Hollywood-Ikonen wie Jane Fonda und Isabella Rosselini sorgten für viel Glamour und auch deutsche Stars, wie Nina Hoss, Mario Adorf und Iris Berben ließen es sich nicht nehmen zu der Eröffnungsgala zu kommen.

Der diesjährige Vorsitzende der Berlinale-Jury, Wong Kar Wie, zeigte zum Auftakt sein Kung-Fu-Drama "The Grand Master" und wurde von den rund 1600 Gästen gefeiert.

In den nächsten 10 Tagen werden noch weitere Hollywood-Stars erwartet. Angekündigt haben sich Jude Law, Anne Hathaway, Matt Dameon, Amanda Seyfried uvm.


Teilen:
Geh auf die Seite von: