Von Stephanie Neuberger 0
Nachwuchs geplant

Diane Kruger und Joshua Jackson wollen Kinder

Diane Kruger und Joshua Jackson sind bereits seit einigen Jahren ein glückliches Paar. Wie der Schauspieler nun bestätigte, möchten die beiden in Zukunft eine Familie gründen. Einen Zeitplan gäbe es nicht und eine Hochzeit sei auch nicht geplant.


Diane Kruger und Joshua Jackson sind seit 2006 ein Paar. Die beiden sind unheimlich glücklich und führen eine völlig skandalfreie Beziehung. Vor den Traualtar möchten Diane und Joshua aber auch nach vielen Jahren Beziehung nicht treten. Diane Kruger, die bereits eine gescheiterte Ehe mit Guillaume Canet hinter sich hat, betont immer wieder, dass eine Heirat für sie nicht mehr in Frage kommt.

Dennoch kamen vor wenigen Wochen Gerüchte um eine Verlobung von Jackson und Kruger auf. Grund war eine kostspielige Halskette, die Joshua Jackson bei einer Aktion für seine Liebste ersteigert hat.

"Ich habe bei der Auktion einen furchtbaren Fehler gemacht, indem ich meine Hand hob, als ich sie nicht hätte heben sollen. Das hat eine ganze Lawine an Gerüchten losgelöst, die mir sehr, sehr teuer zu stehen gekommen sind", scherzt der Schauspieler laut E!Online und betont noch einmal: "Wir sind nicht verlobt." Dem Paar ist ein Trauschein nicht wichtig. Dennoch ergänzt der "Fringe" Star: "Sag niemals nie."

Aber auch ohne Trauschein sind die beiden sehr glücklich und denken an die Zukunft. Wie der 33-jährige offenbart, möchten sie eine Familie gründen. Diane Kruger und ihr Freund wollen irgendwann auf jeden Fall Kinder. Aber dafür hat das Paar keinen Zeitplan, sondern sie lassen den Dingen ihren Lauf.

Aber ganz offenbar steht Nachwuchs auf ihrer "To-Do"-Liste. "Kinder sind etwas, das einfach passiert, nicht wahr? Darauf arbeiten wir auf jeden Fall hin, wenn das das ist, was Sie fragen."


Teilen:
Geh auf die Seite von: