Von Sarah Winter 0
Sie schlug Erna im großen RTL-Finale

„Deutschlands schönste Frau“: Ramona ist die Gewinnerin!

Ramona hat es geschafft! Sie ist die stolze Gewinnerin der RTL-Show „Deutschlands schönste Frau“! Nun wird ihr von Guido Maria Kretschmer der größte Herzenswunsch erfüllt!


Sie hat sich durchgesetzt! Die blonde Ramona (33) schlug im gestrigen Finale von „Deutschlands schönste Frau“ ihre letzte Konkurrentin Erna (30). Nachdem zuvor Susana (46) und Roaya (24) ausgeschieden waren, erhielt Ramona schlussendlich von den Zuschauern die Mehrheit der Stimmen, die per Telefon-Voting abgegeben worden waren. Ganze 82 Prozent stimmten für sie, wie Guido Maria Kretschmer bekanntgab. Bei der Enthüllung des Plakats, das Ramona in Unterwäsche der Marke Triumph zeigt, kullerten der hübschen jungen Frau, die Freudentränen über die Wangen. Das Motiv wird schon bald überall in der ganzen Republik zu sehen sein.

Guido Maria will ihren größten Wunsch erfüllen

Doch was noch viel wichtiger ist: Der Gewinnerin wird nun ihr allergrößter Wunsch erfüllt! Den Titel „Deutschlands schönste Frau“ hat sich Ramona nicht nur aufgrund ihrer attraktiven Erscheinung, sondern auch, weil sie eine starke Frau ist, gesichert:   Die Dreifach-Mutter hat bereits einige Schicksalsschläge durchlebt: Mit 15 Jahren brachte sie ihr erstes Kind zu Welt, ihren Papa hat sie nie kennengelernt und ihre Mutter war Alkoholikerin. Nun setzt sich Guido Maria Kretschmer mit dem RTL-Team dafür ein, Ramonas Vater zu finden und ein Treffen zwischen den beiden zu organisieren. Dieser tollen Frau kann man für dieses Projekt nun ganz fest die Daumen drücken.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?


Teilen:
Geh auf die Seite von: