Von Manuela Hans 0
Oliver Pocher begeistert als Trump

„Deutschland tanzt“: Diese Kandidaten sind weiter

Lena Gercke moderiert "Deutschland tanzt"

Lena Gercke moderiert "Deutschland tanzt"

(© Getty Images)

Gestern Abend lief die erste Show von „Deutschland tanzt“ auf ProSieben, bei der Promis ihr eigenes Bundesland vertreten. Während Oliver Pocher mit seiner Nummer den ersten Platz erreichte, mussten vier andere Promis die Show verlassen.

Gestern Abend wurde auf ProSieben wieder getanzt. Die Show „Deutschland tanzt“, welche von Lena Gercke (28) modieriert wird, ging mit ihrer ersten Folge an den Start und 16 Promis konnten für ihr Bundesland antreten. Vor allem Oliver Pocher (38) begeisterte mit seinem Auftritt als Donald Trump (70) die Zuschauer so sehr, dass er sich den ersten Platz holte und somit ins Halbfinale einziehen konnte. Für Standig Ovations sorgte Kassandra Wedel (30), welche für das Bundesland Bayern tanzte. Die gehörlose Schauspielerin bewegte sich nur zu dem Bass und den Vibrationen, die sie spürte und legte dabei eine tolle Performance zu Beyoncé (35) hin.

Doch während Magdalena Brzeska (28) und Tochter Noemi (14), Avelina Boateng (24), Friedrich Lichtenstein (60), Yared Dibaba (47), Fernanda Brandao (33), Taynara Wolf (19), Wolfgang Lippert (64), Nils Brunkhorst (40), Peer Kusmagk (41) und Janni Hönscheid (26) sowie Janin Ullmann (34) weiterkamen, mussten sich die Zuschauer von vier Promis verabschieden. Jan Kralitschka (40), Xenia von Sachsen (30), Elisabeth Brück (44) und Shermine Shahrivar (34) schafften es nicht ins Halbfinale.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?