Von Victoria Heider 0
DSDS-Mandy Capristo freut sich auf Volks Rock'n'Roller

„Deutschland sucht den Superstar“: Andreas Gabalier eröffnet die Motto-Shows

Einen ganz besonderen Stargast für die Eröffnung der ersten DSDS-Motto-Show in Ischgl hat sich die „Deutschland sucht den Superstar“-Jury gesichert. Kein Geringerer als Volks Rock'n'Roller Andreas Gabalier wird für Dieter Bohlen, Mandy Capristo, Heino und DJ Antoine singen.

Andreas Gabalier muss Auftritte wegen Krankheit absagen.

Andreas Gabalier

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Beim Auftakt der DSDS-Mottoshow am 11. April 2015 in Ischgl darf die „Deutschland sucht den Superstar“-Jury einen ganz besonderen Sänger begrüßen - Volks Rock'n'Roller Andreas Gabalier (30), der erst kürzlich zwei Echos gewann, wird für die Casting-Show auf der Bühne stehen. Andreas performt für die Top-ten-Kandidaten und natürlich auch Dieter Bohlen (61), Mandy Capristo (25), Heino (76) und DJ Antoine (39), unter andrem seinen Hit „I sing a Liad für Di“ sowie seinen neuen Song „Mountain Man“.

Zusätzlich wird Andreas den angehenden Superstars noch viele nützliche Tipps mit auf den Weg geben. Vielleicht befindet sich unter den Finalisten ja ein zukünftiger Kollege von Andreas, schließlich schaffte auch Schlager-Sängerin Beatrice Egli (26) dank ihrem Sieg bei DSDS 2013 den großen Durchbruch. Gegenüber RTL sagt Andreas Gabalier begeistert: „Dass ich beim Auftakt der Finalrunde dabei sein darf, und das ausgerechnet in meiner österreichischen Heimat und besonders in Ischgl, ist etwas ganz besonderes für mich und ich freue mich schon sehr auf diesen Tag." Im TV ist Andreas' Auftritt dann am 25. April 2015 zu sehen, wenn die erste Motto-Show um 20.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt wird.


Teilen:
Geh auf die Seite von: