Von Mark Read 0
Mit 21 Jahren

Deutschland-Bezwinger Mario Balotelli wird Vater

Mario Balotelli war sicherlich eine der schillerndsten Figuren der EM 2012 und schoss Italien mit seinen zwei Toren gegen Deutschland ins Endspiel. Einen Tag vor jenem Halbfinale erfuhr der 21-Jährige, dass er Vater wird.


Der Ärger der deutschen Fußballfans über das Aus im Halbfinale gegen Italien ist noch immer nicht verraucht. Immerhin wissen die Anhänger der DFB-Elf nun, warum Mario Balotelli in diesem Match wie aufgedreht spielte und Deutschland mit zwei wunderbaren Toren im Alleingang aus dem Turnier warf. Denn wie "The Sun" berichtet, erfuhr der 21-Jährige einen Tag vor dem wichtigen Spiel von seiner Ex-Freundin Raffaela Fico, dass sie schwanger ist - und dass er der Vater des Kindes ist.

Mit dem 24-jährigen Model war Balotelli bis vor wenigen Monaten liiert, doch sie gab ihm den Laufpass. Der Grund: Balotelli ging hinter ihrem Rücken mit einer Prostituierten ins Bett. Doch spätestens seitdem er die frohe Kunde seiner Ex bekam, zeigt sich der Stürmer von Manchester City offenbar geläutert: "Ich habe Mario angerufen, als er im italienischen Trainings-Camp war, ein Tag, bevor sie gegen Deutschland spielten", erzählt Fico der "Sun". "Ich sagte zu ihm: 'Kannst du dich an unseren Traum erinnern, Eltern zu werden? Nun ja, ich erwarte ein Baby. Dein Baby!' Zuerst hat er nichts gesagt, doch dann fing er an zu weinen. Er sagte zu mir: 'Das sind die besten Nachrichten überhaupt'", so das Model.

Laut Aussage der Italienerin wünscht sich Balotelli einen Jungen. Doch ganz egal, ob der Nachwuchs männlich oder weiblich wird, eines weiß Raffaela Fico schon jetzt sicher. "Er wird ein verspielter Vater sein und ein liebender Partner." Die Beiden wollen nun ihre Beziehung wieder aufbauen - dem ungeborenen Kind zuliebe.


Teilen:
Geh auf die Seite von: