Von Kathy Yaruchyk 0
Kleid von Giambattista Valli?

Details zur Traumhochzeit: Hat Jessica Biel in rosa geheiratet?

Langsam werden alle ungeduldig! Wann wird man die ersten Bilder von der Traumhochzeit zu sehen kriegen? Zwar ist noch keinesfalls sicher, wie das Brautpaar wirklich während der Zeremonie aussah, doch langam kommen Details an die Öffentlichkeit.


Nach der Traumhochzeit im italienischen "Borgo Egnazia Hotel" dieses Wochenende möchte jeder wissen, wie das Brautpaar nun aussah. Zwar gibt es noch keine Fotos von der Hochzeit, doch einige Details sind mittlerweile an die Öffentlichkeit gedrungen.

So soll Jessica Biel (30) angeblich ein Brautkleid des Italienischen Giambattista Valli getragen haben. Die Schauspielerin ist bekennender Fan des Mode-Designers und wurde schon oft in seinen, oftmals opulenten Kleidern, gesehen. Es ist also gut möglich, dass Jessica sich für ein Hochzeitkleid von Valli entschieden hat. Angeblich war dieses weiß-rosa und ziemlich prunkvoll, eben ein richtiges Prinzessinen-Kleid.

Der Bräutigam soll sich für einen schlichten schwarzen Anzug von Tom Ford entschieden haben. Zudem soll Justin (31) Jessica ein ganz persönliches Lied gewidmet haben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: