Von Fatmata Abu-Senesie 0
Dschungelkönigin 2004

Désirée Nick angeblich bei „Promi Big Brother“

Désirée Nick

Désirée Nick

(© Getty Images)

Dieses Jahr wird im Herbst die dritte Staffel „Promi Big Brother“ ausgestrahlt. Die ersten VIP-Bewohner stehen angeblich auch schon fest: „Wildecker Herzbube“ Wilfried Gliem, DSDS-Star Menowin Fröhlich und Schlagersänger Nino de Angelo. Auch Dschungel-Kandidatin Désirée Nick soll dabei sein.

Auch in diesem Jahr ziehen wieder prominente Gesichter in den „Promi Big Brother“-VIP-Container ein und lassen sich 14 Tage lang 24 Stunden vom großen Bruder beobachten. Im April wurden bereits die ersten Kandidaten bekannt gegeben: „Wildecker Herzbube“ Wilfried Gliem (68), Menowin Fröhlich (27), und Schlagersänger Nino de Angelo (51) sollen dabei sein. Wie „Bild“ jetzt meldet, soll angeblich auch die berühmte deutsche Entertainerin und Ex-„Dschungelcamperin“ Désirée Nick (58) unter den zwölf Kandidaten sein. Die 58-Jährige sollte man definitiv nicht unterschätzen, denn wenn sie sich erst einmal etwas vornimmt, kämpft sie auch bis zum bitteren Ende: Désirée ging 2004 hoch erhobenen Hauptes als Dschungelkönigin aus der zweiten Staffel der RTL-Show hervor.

Es bleibt spannend

Die erste Staffel „Promi Big Brother“ gewann die Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen (42). Ein Jahr darauf wurde YouTube-Star Aaron Troschke (25) als Gewinner der zweiten Staffel „Promi Big Brother – Das Experiment“ gekürt und auch in diesem Jahr wird es einen glücklichen Sieger geben - vielleicht schafft das ja sogar Frau Nick.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 14

"Promi Big Brother" Quiz Welcher Bewohner trinkt gerne einen über den Durst?