Von Maria Anderl 0
Dschungel-Ausstieg

Der Wendler verlässt das "Dschungelcamp": So reagieren Promis und Fans

Gestern Abend ist das passiert wovor alle sich gefürchtet haben. Der Wendler hat das Dschungelcamp verlassen. Nach nur vier Tagen beschloss der selbsternannte "König des Popschlagers" dass ihm das Ganze dann doch ein wenig zu anstrengend sei und zog die Reißleine.

Seit gestern Abend ist es offiziell: Michael Wendler (41) hat die RTL-Kultsendung verlassen. Relativ überraschend schmetterte der Wendler gestern die berühmten Worte: "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und beendete so für sich seinen Ausflug ins "Dschungelcamp".

Wendler ist raus

Diese Entscheidung kam nicht nur bei den Mitcampern, sondern auch bei den deutschen Prominenten und Zuschauern richtig schlecht an. So schrieb etwa Oliver Kalkofe (48): "The Wendler has left the Bekloppten-Camp! Ja wirklich, der Mann mit dem bestimmten Artikel, wo andere Hirn und Seele haben, hat freiwillig das Schlagerschwänzchen eingekniffen und hat sich selbst aus der grünen Altstartonne subtrahiert!"

Rocco Stark (27) fasst sich da kürzer: "WENDLER, du Muschi...alles gute". Joey Heindle (20) reagiert gar fassungslos auf Wendlers Ausstieg: "Er geht wirklich raus! Das kann ich nicht verstehen, aber jeder macht mal Fehler! Nur so früh ist für mich unglaublich!!! Naja, wer weiß warum!

Wendler-Abgang ist das Thema im Netz

Jan Leyk (29) äußert sich mit einem fast Nacktfoto vom Wendler und betitelte das Ganze mit: "Feivel der Mauswanderer hat nen grösseren Hodensack.....!!!!!

Einzig Georgina Fleur (23) zeigt sich ein wenig traurig über den Ausstieg des Wendlers: "Mein heutiges Dschungelfazit: Schade, dass der Wendler gegangen ist, ich fande ihn bis jetzt sehr sympathisch..."

Peer Kusmagk (38) ist sich auch nicht so ganz sicher, was das Ganze zu bedeuten hat: "Goodbye Wendler. Was meint ihr - alles geplant?"

Auch auf Twitter ist der Wendler-Abgang das Thema: "Der #Wendler ist raus. Meine Meinung alles gespielt und geplant."

 "Bin stark versucht den #Wendler zu machen , zu Hause zu bleiben und mich vor meinen Aufgaben zu drücken"

Was meint ihr zum Wendler-Abgang? Schreibt es uns als Kommentar unter den Artikel.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von: