Von Steffen Trunk 0
Sohn von Prinzessin Madeleine

Der Tauftermin von Prinz Nicolas ist bekannt: Schweden freut sich!

Chris O'Neill, Prinzessin Madeleine und Prinz Nicolas

Chris O'Neill, Prinzessin Madeleine und Prinz Nicolas

(© Kungahuset / Brigitte Grenfeldt / other)

Der Taufpate von Prinz Nicolas steht schon fest: Onkel Prinz Carl Philip wird seinen kleinen Neffen in der Kirche auf dem Arm halten, wenn er Gottes Segen erhält. Am 11. Oktober soll die Taufe des jüngsten Sohnes von Prinzessin Madeleine und Chris O’Neill stattfinden. In der Königlichen Kapelle von Schloss Drottningholm in Stockholm wird die royale Zeremonie im privaten Kreise abgehalten.

Auf der Homepage des schwedischen Palastes wurde am heutigen Mittwoch ganz offiziell das Taufdatum von Prinz Nicolas veröffentlicht. Der Sohn von Prinzessin Madeleine (33) und Chris O’Neill  (41) soll am 11. Oktober getauft werden. In der Königlichen Kapelle von Schloss Drottningholm in Stockholm wird sich dann die gesamte schwedische Königsfamilie einfinden.

Angeblich soll auch schon der Taufpate feststehen. Das schwedische Magazin „Expressen“ will wissen, dass Prinz Carl Philip (36) diese Ehre zuteil wird. Zwei Tage nach seiner Traumhochzeit mit Sofia Hellqvist (30) kam nämlich Prinz Nicolas zur Welt. Diese magische Verbindung wird ihn sein Leben lang begleiten.

Prinz Nicolas erblickte am 15. Juni um 13.45 Uhr in Stockholm das Licht der Welt. Zwei Tage später verkündet König Carl Gustaf (69), wie sein drittes Enkelkind heißt: Prinz Nicolas Paul Gustaf. Und nur wenige Tage später lüftete Prinzessin Madeleine das Namens-Geheimnis und seine Bedeutung.

 
Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?