Von Victoria Heider 0
„Herr der Ringe“-Prequel

„Der Hobbit - Eine unerwartete Reise“: 7 Fakten zu dem Film mit Martin Freeman

Martin Freeman "Bilbo Beutlin" "Der Hobbit"

Martin Freeman als „Bilbo Beutlin” in „Der Hobbit”

(© Entertainment Pictures / imago)

Nach dem unglaublichen Erfolg der „Herr der Ringe“-Trilogie entschied sich Regisseur Peter Jackson dazu, auch den Roman „Der Hobbit“ von J. R. R. Tolkin zu verfilmen. Aus dem vergleichsweise schmalen Buch gelang es Jackson, eine Trilogie zu schaffen. Sieben interessante Fakten über den ersten Film „Der Hobbit - Eine unerwartete Reise“, in dem Martin Freeman das erste Mal in die Rolle des „Bilbo Beutlin“ schlüpfte, erfahrt ihr hier.

Eines der absoluten Kino-Highlights im Jahr 2012 war ohne Frage das „Herr der Ringe“-Prequel „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“, in der Martin Freeman (44) erstmals die Hauptrolle des jungen „Bilbo Beutlin“ übernahm. Hier erfahrt ihr sieben interessante Fakten zu dem Blockbuster.

1. Obwohl Bendedict Cumberbatch (39) dem Drachen „Smaug“ im Original seine Stimme leiht, stammt das erste Brüllen des Fabelwesens von der siebenjährigen Tochter des Tonregisseurs.
2. Für den Part des „Bilbo Beutlin“ wurden unter anderem „Harry Potter“-Star Daniel Radcliffe, Shia LaBeouf und Tobey Maguire vorgeschlagen. Martin Freeman war Peter Jacksons erste Wahl, doch aufgrund anderer Projekte war es Freeman nicht möglich, das Angebot anzunehmen. Deshalb änderte Jackson den Zeitplan der Dreharbeiten, so dass Freeman doch in die Rolle des „Bilbo Beutlin“ schlüpfen konnte.
3. Zwerg „Gloin“, der von Peter Hambleton gespielt wird, ist der Vater von „Herr der Ringe“-Kultzwerg „Gimli“ (John Rhys-Davies, 71). Beide Zwerge führen übrigens die gleiche Axt. 
4. Richard Armitage (44), der den Zwergenkönig „Thorin“ spielt, ist in Wirklichkeit stolze 1,89 Meter groß! 
5. Zwerg „Bombur“ sagt während des ersten „Der Hobbit“-Teils nur einen Satz.
6. Viggo Mortensen (57), der in „Herr der Ringe“ „Aragorn“ spielt, lehnte es ab, in „Der Hobbit“ aufzutauchen. Der Grund? Seine Figur erscheint auch nicht im Buch.
7. Die Perücke von Richard Armitage ist in dem Film die einzige, die komplett aus Menschenhaar besteht.

Verblüffend! So sehen die „Der Hobbit“-Darsteller im echten Leben aus

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?